Neben Bahntrassen: Gefährlicher Spielplatz mitten in Wetzelsdorf

11Bilder

Viele WOCHE-Leser sind besorgt, jetzt wird der Ruf nach einem Umfeld-Check für alle Spielplätze laut.

Temperaturen bis zu 20 Grad und Sonnenschein treiben die Grazer derzeit aus den Häusern. Häufiges Ziel: einer der zahlreichen Spielplätze in Graz. Nun allerdings wandten sich einige besorgte Leser an die WOCHE. In der Faunastraße, Ecke Peter-Rosegger-Straße, befindet sich schon seit einiger Zeit ein zur GKB-Bahntrasse hin ungesicherter Spielplatz. An einem Wochentag passiert die S-Bahn diese Strecke 38 Mal – 19 Mal in Richtung Hauptbahnhof, 19 Mal in Richtung Wies-Eibiswald und Köflach.

Baustellensicherung
"Der Spielplatz gehört zu einem neuen Gemeindewohnbau, der sich im Moment noch in Fertigstellung befindet", erklärt Gerhard Uhlmann von "Wohnen Graz". "Er ist also noch Teil einer Baustelle, wird aber demnächst mit einem eineinhalb Meter hohen Gitterstabzaun von den Bahntrassen abgeschirmt." Zudem sei die Baustelle selbst laut Uhlmann eingezäunt. Der WOCHE-Lokalaugenschein konnte dies jedoch nicht bestätigen. Eingezäunt war lediglich der Garagenbereich, nicht aber der Zugang zum Haus oder der Spielplatz an sich.

Zur korrekten Absicherung eines Bauprojekts gibt indes Klaus Engl von der städtischen Bau- und Anlagenbehörde Auskunft: "Das hängt von der Lage der Baustelle und dem bestehenden Gefahrenmoment ab. Wenn die Öffentlichkeit an der Baustelle vorbeigehen kann, ist in der Regel ein Bauzaun aufzustellen." Dafür zuständig sei die bauausführende Firma.

Überprüfungen gefordert
Besorgt zeigt sich auch SPÖ-Klubobmann Michael Ehmann. Im kommenden Gemeinderat will er die brenzlige Situation thematisieren und einen Aktionsschwerpunkt fordern: "Gut wäre ein Umfeld-Check für alle städtischen Spielplätze und jene in Gemeindesiedlungen, um sicherzustellen, dass diese gegenüber Gefahrenquellen ausreichend abgesichert sind. Denn wenn Kinder spielen, vergessen sie ihre Umgebung."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen