Bezahlte Anzeige

Neuer Lehrgang: Das nötige Rüstzeug für weibliche Führungskräfte

Die Geschäftsführerin des Vereins "FELIN" Christiane Otter freut sich auf einen erfolgreichen Lehrgang.
3Bilder
  • Die Geschäftsführerin des Vereins "FELIN" Christiane Otter freut sich auf einen erfolgreichen Lehrgang.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Lucia Schnabl

Frauen sollen mitbestimmen – auch in den steirischen Gemeinden und Regionen.

Das hat sich der Verein "FELIN_female leaders initiative" zum Ziel gesetzt und veranstaltet von Jänner bis Dezember 2019 einen überparteilichen Lehrgang in acht Modulen zum Thema.

Frauen mit Verantwortung
"Mit unserem Lehrgang sprechen wir gesellschaftspolitisch interessierte Frauen an, die Verantwortung in Führungspositionen tragen wollen, oder dies bereits tun. Also Bürgermeisterinnen, Vize-Bürgermeisterinnen, Gemeinderätinnen, Frauen in der Verwaltung oder mit Funktionen in zivilgesellschaftlichen Organisationen", erklärt die Geschäftsführerin Christiane Otter.
Die acht Module plus Auftakt- und Abschlussveranstaltung vermitteln den Teilnehmerinnen das notwendige Rüstzeug für ihre Aufgaben. "Die Überleitung zur Praxis findet im Rahmen von Kamingesprächen – die wir 'Begegnungen Schaffen' nennen – sowie im Austausch miteinander statt", so Otter.

Neue Netzwerke bilden
Das Lehrgangskonzept sieht eine starke regionale Verankerung und Vernetzung der Teilnehmerinnen vor. "Frauen aus sechs steirischen Regionen nehmen an der Veranstaltung teil, lokale Protagonistinnen, Trainerinnen, Politikerinnen und Regionalorganisationen", freut sich Christiane Otter.
Finanziert wird der Lehrgang durch Fördermittel aus dem "Steirischen Frauencall" von Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer sowie aus dem Ressort der Frauenlandesrätin Ursula Lackner.

Anmeldungen und Rückfragen: www.felin.at, office@felin.at oder telefonisch unter 0650/674 0697.


Die Veranstaltungen im Detail


  1. Auftaktveranstaltung │ Freitag, 11. Jänner 2019│Großer Saal Landesbuchhaltung Graz, Burggasse 13, 8010 Graz
  2. "Ich als Politikerin" │ Conny Wernitznig
  3. "Ermutigen zur Macht" │ Elke Edlinger
  4. "Strukturen, Strategie und Kommunikation" │ Kathrin Stainer-Hämmerle und Heidi Glück
  5. "Als Politikerin im Gespräch" │ Lisa Rücker
  6. "Auf sich aufmerksam machen – Gute Texte schreiben – Mit Vorurteilen umgehen"│ Ulrike Patz und Sonja Berger
  7. "Gestärkt und wirkungsvoll durch persönliche Resilienz"│ Ingrid Preissegger
  8. "Das Handwerk des Projektmanagements"│ Dorothea Sauer, Heide Cortolezis
  9. "Empowerment statt Diffamierung" │ Edith Zitz, Christiane Otter, Erika Krenn-Neuwirth
  10. Abschlussveranstaltung │Dezember 2019
Autor:

Lucia Schnabl aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.