Neuer "Riese" vor der Sattler-Zentrale

Riesige Freude: H. Pfeilstecher, M. Maier, L. Wilding (v.l.)
  • Riesige Freude: H. Pfeilstecher, M. Maier, L. Wilding (v.l.)
  • Foto: Sattler
  • hochgeladen von Christoph Hofer

Im Vorjahr präsentierte der steirische Aktionskünstler Michael Maier im Rahmen einer Performance eine sechs Meter hohe Riesenskulptur in den Grazer Uhrturmkasematten. Mit einer coronabedingten Verspätung wurde sie nun vor der Unternehmenszentrale der Sattler AG in Gössendorf aufgestellt. Die widerstandsfähigen Membranen für die monumentale Plastik wurden von Sattler zur Verfügung gestellt. "Es ist gelungen, einen Brückenschlag zwischen Kunst und Industrie herzustellen", freut sich Vorständin Lisbeth Wilding.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen