Open House heute beim Med Campus

Aktiv mitarbeiten: Im Forschungslabor können Kinder wie Erwachsene heute einen Einblick in den medizinschen Alltag bekommen.
5Bilder
  • Aktiv mitarbeiten: Im Forschungslabor können Kinder wie Erwachsene heute einen Einblick in den medizinschen Alltag bekommen.
  • Foto: Med Uni Graz
  • hochgeladen von Verena Schaupp

Ab 15 Uhr (bis 19 Uhr) kann man heute am Campus der Medizinischen Universität Graz auf Entdeckungsreise gehen. So können die Besucherinnen und Besucher an Vorlesungen teilnehmen und die anatomische Fachwelt reinschnuppern oder überdimensionale, begehbare Organmodelle anschauen. Dabei stehen überall Experten für Fragen zur Verfügung. Auch auf die Kleinen warten tolle Erlebenisse.

Forschung hautnah erleben

Im Emergency Room kann man den Alltag in der Notaufnahme kennenlernen und seine Kenntnisse in der Ersten Hilfe auffrischen, selbst eine Ultraschalluntersuchung durchführen oder selbst zum Chirurgen werden. Im Wissenschaftslabor warten spannende Versuche darauf, beobachtet zu werden. Bei den Forschungsstationen stehen Wissenschaftler für persönliche Gespräche bereit.

Kids, Musik und Gastro

Im Kids-Hörsaal wartet eine phantastische Reise auf die jüngsten Besucher. So widmet sich beispielsweise der Kasperl dem Blinddarm, ein Musical wird aufgeführt, es wird gebastelt und gespielt. Gleich nebenan im Teddybär-Krankenhaus werden Teddy und Co auf Herz und Nieren untersucht. Auch musikalischer wird ein breiter Bogen gespannt: Von der Barmusik, über ein klassisches Streichquartett und feurigen Flamenco, bis hin zum Vokalsextett , einer Rockband und einem DJ greifen die Mitaarbeiter selbst zu den Instrumenten. Kulinarisch warten gesunde und regionale Speisen auf die Besucher.

Zeit: Freitag, 13. Oktober 2017, 15.00 bis 19.00 Uhr
Ort: Med Uni Graz, MED CAMPUS, Neue Stiftingtalstraße 6, 8010 Graz
Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier: campusopening.medunigraz.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen