Lexikon des unnützen Wissens
Penislänge & Co.: Womit sich Wissenschafter (auch) beschäftigen

Am 10. November ist der Welttag der Wissenschaft. Geforscht wird ja auf der ganzen Welt - und das laufend. Und da sind dann halt auch ein paar Sachen dabei, die ziemlich kurios klingen.

So fanden Forscher des Londoner King’s College heraus, dass die durchschnittliche Penislänge (in erigiertem Zustand) exakt 13,12 Zentimeter beträgt. Sie verglichen dabei 17 Studien mit insgesamt 15.521 vermessenen Geschlechtsteilen - bleibt die Frage offen, wer freiwillig sein "bestes Stück" in erigiertem Zustand vermessen lässt ...

Ein Biologen-Team  mit Mitgliedern aus den USA,  Singapur, China, Australien, Polen und Bulgarien fand heraus, dass sich tote magnetisierte Kakerlaken anders verhalten als lebende magnetisierte Kakerlaken. Warum? Keine Ahnung! Wieso das überhaupt erforscht wurde? Keine Ahnung!

Ein britischer Wissenschaftler beschäftigte sich mit unserer Ernährung - und fand heraus, dass die Kalorienaufnahme beim Essen von Menschenfleisch deutlich geringer ausfällt als beim Verzehr von tierischem Fleisch. Allerdings wurde betont, dass es sich bei der Studie um rein hypothetische Berechnungen handelt. Zum Glück!

Und Forscher aus der Schweiz, Kanada, den USA und den Niederlanden kamen zur Erkenntnis, dass Didgeridoospielen Schlafbeschwerden und Schnarchen lindern kann. Grund: Die spezielle Atemtechnik, die man zum Spielen braucht.

Autor:

Dieter Demmelmair aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.