Smart Metal Hornets & Wolfram Dix

Sie sind berühmt-berüchtigt als „Quintessenz einer oststeirischen Blaskapelle“ in Trio-Besetzung: die Smart Metal Hornets. Christoph Wundrak, Klemens Pliem und Johannes Harpf sind ein Blech- und zwei Holzbläser (Saxofonisten), deren Hauptanliegen „Humorvoller Groove“ ist. Und zwar in einem stilistischen Feld von schräger Volxmusik über witzige Arrangements von Rock-Klassikern bis zu jazzigen eigenen Werken.
Die Musik des Trios wird bereichernd unterstützt durch den genial-sensiblen wie originellen und deshalb vielbeschäftigten Leipziger Musiker Wolfram Dix (Schlagzeug, WaveDrum, Rahmentrommel, Stimme). Dix kann auf eine abwechslungsreiche, bewegte Künstlerkarriere verweisen, die ihn mit wichtigen Persönlichkeiten der internationalen Musik-Szene wie etwa Joe Zawinul, Nina Hagen, Charlie Mariano und Nigel Kennedy zusammenbrachte.
Smart Metal Hornets & Wolfram Dix: gleichermaßen niveau– wie humorvolle „Crossover Blasmusik“ mit exzellent–konstruktiver Percussion-Unterstützung.

Wann: 10.11.2011 20:00:00 Wo: Verein Die Brücke, Grabenstraße 39, 8010 Graz auf Karte anzeigen
Autor:

Verein Die Brücke aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.