Treffpunkt für Feinschmecker: Französische Zwiebelsuppe trifft Apfelstrudel

Sie setzten auf frische Zutaten: Stromberger, Rath und Zimmerman (v.l.).
4Bilder
  • Sie setzten auf frische Zutaten: Stromberger, Rath und Zimmerman (v.l.).
  • Foto: Werner Krug
  • hochgeladen von Stefan Haller

In der Grazer Schmiedgasse hat ein neues Lokal eröffnet. "das bistro" setzt auf eine kleine Karte, internationale Küche und Produkte von hervorragender Qualität.

Es kommt nicht auf die Größe an

Im "das bistro" gilt: Qualität statt Quantität. Maximal 24 Gäste haben im neueröffneten Lokal von Gastrounternehmer Nino Rath Platz. 
In den ehemaligen Räumlichkeiten der "Gerüchteküche" konnte Rath seinen lange gehegten Wunsch verwirklichen: "Ich wollte schon immer ein Lokal mit einer kleinen aber ehrlichen Karte, die durch ihre Qualität überzeugt. Molekularküche oder Mikroschäumchen wird man bei uns nicht finden." "das bistro" setzt auf einen Mix aus bodenständiger französischer Küche und heimischen Klassikern als Ergänzung. Von Coq au Vin und französischer Zwiebelsuppe, bis hin zum Kalbsschnitzel und Apfelstrudel wird alles zu finden sein.

Profis am Werk

Rath, der selbst bereits Restaurantleiter in Betrieben wie dem "el Gaucho" im Landhaus oder dem "Ceconis" von Jörg Wörther in Salzburg war, setzt auch bei seinem Personal auf erfahrene Kräfte. Das Service leitet Martin Stromberger und in der Küche hat Torsten Zimmermann das Sagen, ehemals Koch im zwei Sterne Restaurant "Kupferdachl" in Unterpremstätten. Die Karte möchte er mit circa zehn Gerichten klein halten: "Das Angebot wird auch wechseln, nur so kann ich täglich auf die frischesten Zutaten von höchster Qualität zurückgreifen."

Im "bistro" wird man vom Mittagsmenü, über Kaffee und Strudel am Nachmittag, bis hin zur Abendkarte mit großer Auswahl an Weinen rundum versorgt. Nähere Infos zum "das bistro - Schmiedgasse" finden Sie hier.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen