Mit Küchenmesser bewaffnet
Vorbestrafte 19-Jährige durchsucht Apotheke nach Tabletten

Symbolbild: Die junge Grazerin erbeutete zwei Packungen Tabletten.
  • Symbolbild: Die junge Grazerin erbeutete zwei Packungen Tabletten.
  • Foto: Pixabay/jarmoluk
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

Eine Apotheke in Graz-Geidorf wurde gestern überfallen: Eine bewaffnete, junge Grazerin hat dort selbständig nach Tabletten gesucht. 

GRAZ. Am 19. Oktober betrat eine 19-Jährige eine Apotheke in der Grazer Heinrichstraße. Dort arbeiteten gerade zwei Angestellte im Alter von 29 und 33 Jahren. Zwei Kunden waren ebenso in der Apotheke.

Apotheken-Angestellte bedroht

Die einschlägig vorbestrafte junge Frau ging schnurstracks hinter die Ladentheke, woraufhin sie von den beiden Angestellten aufgefordert wurde, die Apotheke sofort zu verlassen. Die junge Grazerin holte darafuhin ein etwa 30 Zentimeter langes Küchenmesser und bedrohte die beiden Apotheken-Angestellten. Die junge Frau sorgte damit dafür, dass die beiden Angestellten auf einem Hocker auf Distanz zu ihr blieben. Dadurch konnte sie die Läden der Apotheke durchsuchen und wurde fündig. Mit zwei Packungen Tabletten verließ sie fluchtartig die Apotheke wieder.

In Hinterhof der Heinrichstraße festgenommen

Doch ihre Flucht ging nicht weit: Die junge Frau wurde von Polizisten wenige Meter weiter festgenommen. Niemand wurde dabei verletzt. Das Landeskriminalamt Steiermark hat inzwischen die laufenden Ermittlungen übernommen.

Update 21. Oktober:
Nach Einvernehmung durch das Landeskriminalamt Steiermark und weiteren Ermittlungen zum Tathergang zeigt sich die Beschuldigte geständig. Laut ihren Aussagen habe sie den Raubüberfall genau geplant. Als Motiv nennt die junge Frau ihre Medikamentensucht. Die Staatsanwaltschaft Graz ordnete die Einlieferung der Beschuldigten in die Justizanstalt Graz-Jakomini an.

Das könnte dich auch interessieren: 

Raub beim Grazer Murpark
Betrunkener unter Drogeneinfluss randalierte

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informationen zur Corona-Schutzimpfung

Hier wird geimpft!
Alle wichtigen Infos

Zum Corona-Ticker

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen