Zwischen Balkon und Gartenzaun: Ärger mit den Nachbarn

3Bilder

Der Zigarettenrauch des Nachbarn vermiest Ihnen den lauen Abend an Balkon? Die Pflanzen vom Nebenbalkon hinterlassen Ihnen welke Blätter? Mit Problemen wie diesen sind Sie nicht alleine: Wenn Balkon oder Garten zum Freiluft-Wohnzimmer werden, gibt es in dicht besiedelten Räumen häufig Streitereien.
Besonders das Thema Zigarettenrauch wird heiß dikutiert – wie die Mediatorin Michaela Strapatsas weiß: "Oft werden die Belastungen in den Nachbarwohnungen unterschätzt", sagt sie. In unserer letzten WOCHE-Konfliktsprechstunde beantwortete Strapatsas dazu viele Anfragen. Einer ihrer Ratschläge: Man einigt sich mit dem Nachbarn auf bestimmte Rauch- und Lüftungszeiten.
Antworten auf Ihre Fragen:
In der WOCHE-Konfliktsprechstunde können Sie sich mit Ihren Problemen an die Expertin wenden. Der nächste Termin: Freitag, 5. September, von 16 bis 17 Uhr, per Tel. 0316/60 51-66 23 oder E-Mail: nachbarschaft@woche.at. Michaela Strapatsas ist akademische Mediatorin und Leiterin des Instituts für Mediation in Graz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen