"Das Menschenrecht auf Demokratie" von Univ.-Prof. Dr. Stephan Kirste

Im Rahmen der GRAZ JURISPRUDENCE TALKS des Instituts für Rechtswissenschaftliche Grundlagen der Uni Graz referiert der renommierte Rechts- und Sozialphilosoph über das Thema "Menschenrecht auf Demokratie":

Ein Menschenrecht auf Demokratie lässt sich weder durch die Bedeutung der Demokratie für die Menschenrechte, noch durch die Bedeutung der Menschenrechte für die Demokratie, noch durch die Gleichursprünglichkeit von Menschenrechten und Demokratie begründen. Menschenrechte und Demokratie haben einen gemeinsamen Ursprung in der positiven Freiheit als Autonomie. Als Menschenrecht auf Demokratie soll ein subjektives Recht auf gleiche Partizipation an der Beratung, Interpretation und Durchsetzung von allgemeinen Rechten und Pflichten verstanden werden.

Ort: Universitätsplatz 2/2 OG/ Hörsaal 02.21

Wann: 19.01.2017 17:30:00 Wo: Karl Franzens Universität , Universitätspl. 2, 8010 Graz auf Karte anzeigen
Autor:

Nadine Müller aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.