Gratis-Suppe und -Film am Tag der Arbeitslosen

Betrachten wir die Entwicklung der Arbeitslosigkeit in Österreich seit dem Ende der Vollbeschäftigung zu Beginn der 1980er Jahre, dann erkennen wir, dass trotz vollmundig verkündetem Wirtschaftsaufschwung die Zahl der Erwerbslosen kaum zurück geht. Deshalb wird auch heuer wieder am 30. April der Tag der Arbeitslosen begangen. Diesmal laden verschiedene Organisationen zu einem feierlichen Rahmenprogramm. Zu feiern gibt es dabei nichts, aber Gratis-Suppe von der Volkshilfe Steiermark und der Film "Ich, Daniel Blake" bieten den AMSELn Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen und sich als Bewegung sprichwörtlich zu stärken. Besuchen Sie uns ab 10 h vor dem AMS in der Niesenbergergasse in Graz und/oder ab 13:30 im Filmzentrum Rechbauer. Die Filmvorführung ist eine gemeinsame Veranstaltung des Verein AMSEL mit der Armutskonferenz und dem Verlag Ampuls. Der Eintritt ist frei!

Wo: Filmzentrum im Rechbauerkino, Rechbauerstr. 6, 8010 Graz auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen