Brasilianischer Samba gab im Grazer Sand den Ton an

Spektakuläre Footvolley-Action am Fuße der Mariatroster Kirche gab’s beim "International Cup 2015".
  • Spektakuläre Footvolley-Action am Fuße der Mariatroster Kirche gab’s beim "International Cup 2015".
  • Foto: infograz.at
  • hochgeladen von Christoph Hofer

Vergangenes Wochenende war Mariatrost das Mekka der Footvolley-Elite: Über drei Tage matchten sich die weltweit besten Teams beim International Cup 2015, der erstmals im Beach Sports Center "Sand und Mehr" über die Bühne ging.
Höher als die Temperaturen war lediglich das Niveau, das die 20 Teams aus 11 Nationen zeigten. Mit den Brasilianern Soares/Hiltinho setzten sich die Favoriten im Finale durch.
Organisator Benedikt Hofmann-Wellenhof, der mit seinem Bruder Klemens knapp das Viertelfinale verpasste, resümiert positiv: "Wir haben uns gut präsentiert und hoffen, dass künftig mehr Leute mit Footvolley beginnen. Die rege Teilnahme an den von Footvolley Austria organisierten Schnuppertrainings hat gezeigt, dass diese Trendsportart in Österreich und speziell auch in Graz auf dem Vormarsch ist."

Autor:

Christoph Hofer aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.