Giants kämpfen um das Heimrecht

Schied im Spitzenspiel verletzt aus: Brandon Gorsuch (Mitte)
  • Schied im Spitzenspiel verletzt aus: Brandon Gorsuch (Mitte)
  • Foto: GEPA
  • hochgeladen von Christoph Hofer

Der Start war vielversprechend, danach ging aber nichts mehr: So könnte man die Partie zwischen Graz Giants und den Vienna Vikings in Eggenberg zusammenfassen. Nach der 7:0-Führung konnte das Team von Martin Kocian nicht mehr auf der Anzeigetafel anschreiben. Neben der letztendlich deutlichen 7:27-Niederlage schmerzt aber vor allem die Verletzung von Quarterback Brandon Gorsuch, der kurz vor Ende des dritten Viertels das Spielfeld verlassen musste. Im letzten Spiel des Grunddurchganges geht es am Samstag auswärts gegen die Laibach Silverhawks um das Heimrecht in der Wildcard-Round.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen