Gleichenfeier in der Hüttenbrennergasse

Zufrieden: K. Hohensinner, H. Wagner, S. Herker, A. Lang und M. Khom (v.l.).
  • Zufrieden: K. Hohensinner, H. Wagner, S. Herker, A. Lang und M. Khom (v.l.).
  • hochgeladen von Stefan Haller

Die neue Vorzeigesporthalle in der Hüttenbrennergasse nimmt Formen an. Bei der Gleichenfeier zeigten sich die Verantwortlichen stolz auf dieses Projekt. "Diese Halle ist ein sportliches Jahrhundertprojekt und eine absolute Trägerrakete für unsere Jugendsportförderung", so Sportstadtrat Kurt Hohensinner. Sportlandesrat Anton Lang schlug in die selbe Kerbe: "Was hier entsteht, rückt den steirischen Sport in das internationale Rampenlicht. Mir ist es wichtig, neben dem Spitzensport auch die Jugend einzubinden, genau das gelingt hier optimal." Neben dem Breitensport sollen in der Halle vor allem die Bundesligateams der Volleyballer, Basketballer und Handballer beheimatet werden. Die Fertigstellung soll im August erfolgen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen