Letzte Chance – auf geht's zum Start-up-Run 2019

Wirtschaft trifft Laufsport beim Start-up-Run.
  • Wirtschaft trifft Laufsport beim Start-up-Run.
  • Foto: Markenstolz
  • hochgeladen von Stefan Haller

Heute Abend ist es so weit: Der Start-up-Run der Jungen Wirtschaft geht rund um das Schloss Eggenberg über die Bühne. Zu dritt im Team oder als Einzelläufer kann die 4,2 Kilometer lange Strecke in zwei Runden bewältigt werden. Teil des Laufs sind unter anderem ein Startsackerl mit vielen Goodies, die After-Run-Party mit Liveband, viele Preise, die kulinarischen Schmankerl sowie die einzigartige "Pitching Lane", in der die teilnehmenden Start-ups ihre Konzepte während des Laufes präsentieren können.

Unzählige Höhepunkte

Für Stimmung bei der After-Show-Party in der "Aula X Space" wird die Liveband „Nik Noah“ aus Graz sorgen. Als Laufpreise warten unter anderem ein E-Scooter im Wert von 1.000 Euro, ein Nuki-Türschlosssystem im Wert von 299 Euro und ein Brandworkshop mit der Agentur "Markenstolz". Start des Laufs ist um 18.30 Uhr, alle Infos gibt es unter www.startuprun.at.

Gewinnspiel:

Sie sind kurzentschlossen und motiviert? Die WOCHE verlost zwei Teamstartplätze (jeweils drei Starter) für den Start-Up-Run 2019 der Jungen Wirtschaft heute in Eggenberg. Alle Infos gibt es auf www.facebook.com/wochegraz.

Autor:

Stefan Haller aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.