Plastik siegt bei Graz-Marathon

Das Siegerfoto vom Graz-Marathon. Bitte die Aufschrift beim Papiersackerl, wurde beim Graz-Marathon verteilt, beachten :-o
11Bilder
  • Das Siegerfoto vom Graz-Marathon. Bitte die Aufschrift beim Papiersackerl, wurde beim Graz-Marathon verteilt, beachten :-o
  • hochgeladen von Rainer Maichin

Plastik siegt!

Einen eindrucksvollen Sieg feierte Plastik auch beim Graz-Marathon 2019.
Die Ökostadt und möchtegern "Klimainnovationsstadt Nummer Eins" - Graz präsentierte sich wieder einmal sehr zukunftsfähig.

Kurzfassung

Aus zeitlichen Gründen mache ich zuerst einmal eine Kurzzusammenfassung des gesamten Abfallaufkommens vom Graz-Marathon 2019. Es wurden sämtliche Abfallbehälter erhoben und das Müllmanagement kritisch hinterfragt.

Hier geht es zur  Gesamtbetrachtung

Dieser Beitrag wir am 14.10.2019 gegen 20 Uhr komplett fertig sein.


6 Labestatationen und der Zielbereich

In Summe gab es sechs Labestationen. Im Schnitt fallen etwa 80 Prozent Leichtverpackungen (gelbe Tonne) an. Nachfolgend exemplarisch das bereitgestellte Behältervolumen bei der Labestation Fischergasse. Bitte auch beigefügte Fotos betrachten.

  • Restmüll.....5.360 Liter =84,8 Prozent
  • LVP.................480 Liter  = 7,6 Prozent
  • Altpapier........240 Liter = 7,6 Prozent
  • Biomüll...........240 Liter = 3,8 Prozent

Effektive Abfallvolumen der einzelnen Abfallfraktionen der Labestation Fischergasse
(Orientiert sich am Füllstand der einzelnen Mülltonnen)

  • Restmüll..........5.360 Liter =78,9 Prozent
  • LVP......................480 Liter =13,1 Prozent
  • Altpapier.............240 Liter = 7,3 Prozent
  • Biomüll..................20 Liter=  0,8 Prozent

Wirklicher Abfallanfall der einzelnen Abfallfraktionen
Würde bei einer  kompletten Nachsortierung des gesamten Abfalls  in etwa so festgestellt werden

  • Restmüll ..............120 Liter  = 3,6 Prozent
  • LVP.....................2.700 Liter = 81,1 Prozent
  • Altpapier ..............480 Liter =14,5 Prozent
  • Biomüll....................25 Liter =  0,8 Prozent

Schockierende Aussage!

Die Restmülltonnen waren zu etwa 90 Prozent mit "Plastikmüll" befüllt.

...und auch beeindruckend

Leichtverpackung = 81,1 Prozent vom gesamten Abfall

Und nun die Frage  an die Experten:

1) Wieso gab es fast keine gelben Tonnen?

2) Wieso gab es fast nur Restmülltonnen?

Leider ist das die bittere Realität in der Ökostadt und selbst möchtegern
"Klimainnovationsstadt Nummer Eins" - Graz 

Ich schäme mich!

...morgen geht es dann weiter!

Komplette Abfallanalyse folgt

Eine etwas genauere Abfallanalyse folgt dann morgen Montag. Ich habe bis zur Fertigstellung dieses Beitrages in Summe etwa 8 Stunden Zeit und mindestens 40 km Weg investiert. Ich brauche nun eine Pause...

Klimaziele 2030 bis 2050

Sämtliche zukünftige Klimaziele von Graz wirken lächerlich, wenn eine der einfachsten "Klimaschutzmaßnahmen", das richtige Abfallmanagement und das Mülltrennen bereits in der Realität von 2019 scheitern.

Rückblick:
Beitrag vom Graz Marathon 2018

Autor:

Rainer Maichin aus Graz

Webseite von Rainer Maichin
Rainer Maichin auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.