Kommentar
Sturm ist Sieger, für Yeboah wird's ganz schwer

Abflug: Kelvin Yeboah wird ab sofort für den FC Genua auf Torjagd gehen.
  • Abflug: Kelvin Yeboah wird ab sofort für den FC Genua auf Torjagd gehen.
  • Foto: GEPA
  • hochgeladen von Roland Reischl

Königstransfer: Der SK Sturm kassiert für Talent Kelvin Yeboah weit über 5 Millionen Euro. Was das für den Verein und den jungen Spieler bedeuten könnte.

Die letzte Transferwoche hat in Graz und ganz Österreich einen klaren Sieger: In erster Linie ist das der SK Sturm, der Verdienst gilt dabei vor allem auch Sportchef Andreas Schicker. Gelingt nicht alle Tage, dass man einen Kicker um 600.000 Euro ein- und um fast die zehnfache Summe verkauft. Die "Aktie Yeboah" hat also voll gezogen, Sturm hat man damit Geld an Land gezogen, für das man normalerweise Champions League spielen muss. Schicker hat das wirklich umsichtig gemacht, sein Handlungsprinzip scheint klar: Er schaut, welche Spielertypen der Verein braucht, dann geht er auf die Suche. Vor ihm galt ja eher das Modell: Schauen wir, was am Markt leicht zu bekommen ist. Der Weg bleibt hoffentlich der gleiche, was Sturm zu wünschen wäre: Dass man jetzt statt Yeboah nicht einen teuren Ersatz, sondern zwei, drei junge Talente an Bord holt.

Schafft Yeboah den Sprung?

Ob auch Yeboah zu den Gewinnern dieses Transfers gehört, wird sich aber wohl erst weisen. Sein neuer Arbeitgeber kriselt am Tabellenende der Serie A dahin, Trainer und Eigentümer sind neu, schnelle Erfolge gefragt. Nicht selten landen junge Spieler in solchen Situationen zuerst auf der Bank und dann in der B-Mannschaft. Auch Yeboah hat bei Sturm gerade einmal eine starke Halbsaison bei Sturm hinter sich, manchmal würde man sich halt wünschen, dass sich starke Talente mehr Zeit für ihre Entwicklung geben würden und Österreich nicht gleich beim ersten internationalen Lockruf verlassen würden. Dem sympathischen Yeboah ist es jedenfalls zu wünschen, dass er sich auch in Italien durchsetzt.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informationen zur Corona-Schutzimpfung

Hier wird geimpft!
Alle wichtigen Infos

Zum Corona-Ticker

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen