Raiffeisen Sportpark ist eröffnet
Tolles Fest: Volleyballer retten die Raiffeisen Sportpark-Eröffnung

Jubelte zurecht: Tiago Pereira (UVC) geigte gegen Waldviertel auf.
4Bilder
  • Jubelte zurecht: Tiago Pereira (UVC) geigte gegen Waldviertel auf.
  • Foto: GEPA
  • hochgeladen von Christoph Hofer

Ein Fest für die ganze Familie, gratis Führungen, tolle Tanzeinlagen und ein noch nie da gewesenes Sport-Triple: Der Raiffeisen Sportpark wurde am vergangenen Samstag mehr als nur würdig eröffnet.
Auch die Polit-Prominenz, angeführt von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Bürgermeister Siegfried Nagl, ließ es sich nicht nehmen, das Band in der modernsten Sporthalle Österreichs zu durchschneiden. "Das Ergebnis kann sich wahrlich sehen lassen", war auch Sportunion-Präsident Stefan Herker in seiner Rede begeistert über das 17,5 Millionen Euro teure Projekt.

Volleyballer jubeln

Betont wurde ein weiteres Mal die Multifunktionalität der Halle: Während der UVC Graz auf der einen Seite sein Ligamatch gegen Waldviertel bestritt, wurde auf der anderen Seite alles für die Basketballpartie zwischen dem UBSC Graz und den Vienna Timberwolves aufgebaut. Es war dann auch den Volleyballern vorbehalten, den einzigen Grazer Heimsieg zur großen Eröffnungsparty beizusteuern, während die Basketballer und Handballer (gegen Krems) den Kürzeren zogen. Mit Felix Koraimann und Co. feierten unter anderem auch Stadtrat Kurt Hohensinner, Sportamtsleiter Gerhard Peinhaupt, Markus Pichler (Sportunion) sowie Raiffeisen-General Martin Schaller.

Autor:

Christoph Hofer aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.