UVC-Damen lösen Halbfinalticket

Außenangreiferin Lisa Konrad und ihr Team stehen im Halbfinale der AVL.
  • Außenangreiferin Lisa Konrad und ihr Team stehen im Halbfinale der AVL.
  • Foto: GEPA
  • hochgeladen von Stefan Haller

Die Volleyballerinnen des UVC Graz stehen trotz einer 2:3 Niederlage gegen Tirol im Halbfinale der AVL. Der Punktgewinn reicht aus, um eine Runde vor Ende des Grunddurchgangs nicht mehr von den ersten beiden Plätzen verdrängt werden zu können. Keine Chance hatten dieses Wochenende die UVC-Herren: Felix Koraimann und Co hatten beim 0:3 im Waldviertel keine Chance.
"Wir haben gewusst, dass Waldviertel zu Hause in Zwettl besonders stark ist. Wir haben alles versucht, konnten aber heute nicht mithalten. Am kommenden Mittwoch gilt es, in Amstetten voll anzugreifen, um mit einem Sieg noch im Rennen um Platz zwei zu bleiben," so Coach Robert Koch nach der Partie.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen