Wings for Life World Run und ich war dabei!

Weil ich nicht davor bewahrt bin, sorge ich jetzt dafür, dass mir dann geholfen werden kann.
6Bilder
  • Weil ich nicht davor bewahrt bin, sorge ich jetzt dafür, dass mir dann geholfen werden kann.
  • hochgeladen von Margarethe Rinnhofer

In dem wohl vielfältigsten Rennen aller Zeiten sind 162 Nationalitäten auf 34 Rennstrecken in 32 Ländern gegeneinander angetreten. Auf sechs Kontinenten haben 35 397 Läufer ganze 13 Zeitzonen durchquert. Vom Sonnenaufgang bis zum Sonnenuntergang, durch die glühende Mittagshitze Indiens und die frühmorgendliche Kälte Kanadas haben einige der besten Athleten der Welt, gemeinsam mit Berühmtheiten und Mir, sagenhafte 530.928 km zurückgelegt und 3 000 000 Euro für die Rückenmarksforschung gesammelt.
Eine coole Idee, für eine tolle Sache und die ist voll gelungen!!
Wings for Life und Red Bull, haben mit diesem Lauf eine tolle Veranstaltung auf die Beine gestellt und uns Läufern einen außergewöhnlichen Lauf ermöglicht.
Gänsehaut und auch Tränen in den Augen, verursachte das Wissen, für diejenigen zu Laufen-die es selbst nicht können.
Ich bin im nächsten Jahr wieder dabei, wenn es wieder heißt:
Wir alle laufen für diejenigen, die es selbst nicht können.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen