Druckfrisch und beeindruckend

Gerhard Steindl & Leopold Gartler (Geschäftsführer Medienfabrik) erhielten das Gütesiegel „Erlebniswelt Wirtschaft – made in Styria“ von Christian Buchmann (Landesrat für Wirtschaft, Europa und Kultur).
3Bilder
  • Gerhard Steindl & Leopold Gartler (Geschäftsführer Medienfabrik) erhielten das Gütesiegel „Erlebniswelt Wirtschaft – made in Styria“ von Christian Buchmann (Landesrat für Wirtschaft, Europa und Kultur).
  • Foto: Creative Industries Styria
  • hochgeladen von Wolfgang Nußmüller

Die Medienfabrik zeigt als neues Mitglied der Erlebniswelt Wirtschaft, wie Botschaften dorthin gelangen, wo sie gelesen werden sollen: Auf Drucksorten wie Visitenkarten, in Hochglanzmagazinen, auf Werbebroschüren oder auf Verpackungen.

Es steckt ein Stück Arbeit dahinter, die Farben in Hochglanzprodukten glänzen zu lassen oder Konsumartikel so zu verpacken, dass der Kunde genau darauf zugreift. Wie es dazu kommt, zeigt die Druckerei Medienfabrik seit Kurzem als neues Mitglied der Erlebniswelt Wirtschaft. „Die Medienfabrik zeigt, wie die Arbeit eines Produktionsbetriebes abläuft, mit welchen Herausforderungen gerechnet werden muss und wie diese zu handhaben sind“, erklärt Wirtschaftslandesrat Dr. Christian Buchmann. Er hat am 4. Mai 2011 den beiden Geschäftsführern der Medienfabrik, Dr. Leopold Gartler und DI Gerhard Steindl, das Gütesiegel „Erlebniswelt Wirtschaft – made in Styria“ überreicht.

Eingeladen zu einem Besuch in der Medienfabrik sind Grafiker, Agenturmitarbeiter, potenzielle Kunden, Schülergruppen sowie interessierte Steirer. Die Designer von „White Elephant Design Lab“ (Tobias Kestel und Florian Puschmann), in Kooperation mit Katharina Hölzl, haben dafür gesorgt, dass die Tour zu einem spannenden Erlebnis wird. Jeder Besucher erhält eine Mappe mit einem Arbeitsauftrag und schlüpft damit in die Rolle eines Auftrages der alle Stationen des Produktionsprozesses durchläuft. Plakate und Stationen klären über die einzelnen Arbeitsschritte auf und zeigen technische Details, etwa wie eine Druckmaschine aufgebaut ist. Am Ende erhält jeder Besucher den „Druckbegleiter“, eine Broschüre, in der alles Wissenswerte über die Medienfabrik noch einmal zusammengefasst ist.
Eine beeindruckende Firmenbesichtigung ist garantiert!

Unter www.erlebniswelt-wirtschaft.at sind Informationen für Besucher und Betriebe abrufbar, 19 Unternehmen können bereits online gebucht werden.

Wo: Medienfabrik, Dreihackengasse 20, 8020 Graz auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen