In der E-Mobility liegt die Zukunft - Gewinnen Sie ein Wochenende mit dem E-Auto

E-Mobility wird leistbar: Die Grafik veranschaulicht den Kosten-Nutzen-Faktor von E-Fahrzeugen.
2Bilder
  • E-Mobility wird leistbar: Die Grafik veranschaulicht den Kosten-Nutzen-Faktor von E-Fahrzeugen.
  • Foto: Energie Steiermark
  • hochgeladen von Heike Jantschner

Was sich schon um 1900 in den USA abspielte, sollte zukunftsweisend sein: Rund 38 Prozent der Fahrzeuge waren Elektrowagen und nur 22 Prozent benzinbetrieben. Die Akku-Leistung war allerdings nicht zufriedenstellend und so verschwanden die Elektro-Autos für Jahrzehnte fast ausnahmslos aus dem Straßenverkehr.
Jetzt sind sie wieder in Mode: die elektrobetriebenen Fahrzeuge wie E-Auto, E-Bike oder Segways. Und sie alle wollen geladen werden. In Graz bieten mehr als 30 E-Tankstellen von der Energie Steiermark den Nutzern die Möglichkeit, ihre Fahrzeuge mit Strom aufzuladen. Diese Energie kommt aus erneuerbaren Quellen, also aus nachhaltiger, sauberer Erzeugung von Fotovoltaik-Anlagen. Für ein Elektro-Auto dauert der Ladevorgang derzeit noch durchschnittlich vier Stunden. "Wir werden demnächst die erste Schnellladestation eröffnen, die auch öffentlich zugänglich sein werden", verrät Energie-Steiermark-Konzernsprecher Urs Harnik-Lauris. Diese Ladestation wird bei E-Autos in rund 50 Minuten für volle Akkus sorgen.

Vorteile von E-Mobility
Nicht nur, dass man geräuschlos durch die Stadt Graz cruisen kann, sondern auch absolut feinstaubfrei. Auch die Parkgebührenbefreiung für E-Autos kann sich sehen lassen. "Getankt werden kann an allen E-Steiermark Tankstellen bis Ende 2014 noch gratis und auch der Kooperationspartner Spar bietet kostenlose Energie", weiß Harnik-Lauris. "Und man fährt vor allem mit einem guten Gewissen."
Auch die Anschaffung sei leistbarer geworden. "Vor vier Jahren kostete ein Zweisitzer noch um die 45.000 Euro. Heute bekommt man einen E-Flitzer bereits um unter 20.000 Euro", schildert der E-Steiermark-Konzernsprecher, der selbst schon auf ein E-Fahrzeug umgestiegen ist.

Gewinnen Sie...

mit der WOCHE 3 x ein Wochenende ein E-Auto zum Ausprobieren – gesponsert von der Energie Steiermark. Lernen Sie die Vorzüge eines elektrobetriebenen Fahrzeugs kennen.
Einfach bis 30.08.2013 mitmachen.

Diese Aktion ist beendet.

E-Mobility wird leistbar: Die Grafik veranschaulicht den Kosten-Nutzen-Faktor von E-Fahrzeugen.
Energie Steiermark-Konzernsprecher Urs Harnik-Lauris
Autor:

Heike Jantschner aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.