Konferenz-Spende für das SOS-Kinderdorf

Bei der Übergabe: Christian Platzer (Parkside), Nina Doetzl-Freisinger und ihre Kinder (Jipp.it), Bernhard Stadler, Astrid Beneditschitz und Andrea Böhm, (alle SOS Kinderdorf), Andreas Mitter, BearingPoint (v.l.)
  • Bei der Übergabe: Christian Platzer (Parkside), Nina Doetzl-Freisinger und ihre Kinder (Jipp.it), Bernhard Stadler, Astrid Beneditschitz und Andrea Böhm, (alle SOS Kinderdorf), Andreas Mitter, BearingPoint (v.l.)
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Christoph Hofer

Rund 250 Teilnehmer haben Mitte Oktober an der Agile Austria Konferenz, die jährlich in Graz stattfindet, teilgenommen. Zahlreiche Experten von heimischen und internationalen Unternehmen tauschen sich dabei über den Nutzen von agilen Managementsystemen aus. Heuer fand die Konferenz aufgrund der Corona-Situation im virtuellen Raum statt. Mit dabei waren unter anderem Vertreter von Raiffeisen, Dynatrace, Erste Bank, willhaben, Magenta Telekom und Österreichische Post, die ihre Erfahrungen ausgetauscht haben.

8.000 Euro für Schüler-Wohngruppe Graz

Das Event stand diesmal ganz im Zeichen der Hilfsbereitschaft:  "Wir Organisatoren haben diesmal auf eine Teilnahmegebühr verzichtet und aufgerufen, stattdessen einen frei wählbaren Betrag für einen karitativen Zweck zur Verfügung zu stellen. Diesem Ruf sind viele gefolgt“, sagt Andreas Mitter vom Mit-Organisator BearingPoint. In Summe kamen so 8.000 Euro zusammen, die für das SOS Kinderdorf bestimmt sind. Mit Hilfe des Geldes sollen die Räumlichkeiten der Schüler-Wohngruppe Graz erneuert werden.  Andrea Böhm vom SOS Kinderdorf hat die Spende von den vier Konferenz-Organisatoren (Apus, BearingPoint, Jippit, Parkside) entgegengenommen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informationen zur Corona-Schutzimpfung

Hier wird geimpft!
Alle wichtigen Infos

Zum Corona-Ticker

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen