Ideentriebwerk
Startup-Spritzer wird zum Online-Event

Jungunternehmer "pitchen" jetzt von zu Hause aus.
  • Jungunternehmer "pitchen" jetzt von zu Hause aus.
  • Foto: Silke Glauninger
  • hochgeladen von Anna-Maria Riemer

Der Startup-Spritzer vom Ideentriebwerk ist eine beliebte Möglichkeit für Jungunternehmer, sich zu präsentieren. Um trotz der Sicherheitsmaßnahmen weiterhin Start-ups eine Bühne zu bieten, rief Ideentriebwerk nun den "Online Startup Spritzer" ins Leben. Dabei präsentieren die Start-ups ihr Geschäftsmodell live vor der Kamera, während die Zusehenden über einen Link alles mitverfolgen können. Mittels App können Fragen und Feedback an die Vortragenden gesendet werde. Beim ersten Online-Spritzer stellten sich Wardy, Smacty und Niceshops vor. Das nächste Online-Event findet am 19. November statt.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen