11.05.2016, 10:07 Uhr

18. Mai 2016: Eröffnung der Spray-Art-Ausstellung "H.O.P.E. ("He Overcame Pain Eternally") von Michael M. Rami am LKH

Wann? 18.05.2016 16:00 Uhr

Wo? Mobiles Palliativteam des Roten Kreuzes am LKH Graz, Auenbruggerpl. 20, 8036 Graz AT
Michael M. Rami (Foto: Michael M. Rami)
Graz: Mobiles Palliativteam des Roten Kreuzes am LKH Graz |

Der junge Künstler Michael M. Rami zeigt in einer Ausstellung in den Räumlichkeiten des Mobilen Palliativteams am LKH Graz seine ästhetischen, kraftvollen Werke.

Michael M. Rami entdeckte bereits als Kind die Welt der Karikatur und Cartoons und beschäftigte sich mit Bleistift- und Kohlezeichnungen. Im Jahr 2010 entdeckten ihn schließlich die Farben und hier vor allem und scheinbar "zufällig" die Graffitifarben.

Seitdem widmet er sich vornehmlich der Graffitikunst und schafft bemerkenswert farbdominante und oft flächig-biomorphe Werke mit stark graphischen Elementen.

Am Mittwoch, den 18. Mai, um 16 Uhr eröffnet Frau Renate Kiefer, die Koordinatorin der Abteilung, den bunten Bilderreigen "H.O.P.E. ("He Overcame Pain Eternally"), der in den letzten Jahren entstand.

Die Ausstellung ist bis Herbst zu sehen und ist für kunstinteressierte Betrachter während der Öffnungszeiten zugänglich (um Voranmeldung für Vernissage und Besichtigung der Ausstellung wird gebeten: http://inneremedizin.uniklinikumgraz.at/upe/Patien... ).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.