07.10.2017, 11:04 Uhr

Ausstellung von Regina Pichler - Ölgemälde im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Eggenberg

Graz: Krankenhaus der Barmherzigen Brüder, Eggenberg |

Die Grazer Malerin Regina Pichler www.reginapichler.net/ stellt bis Anfang Jänner 2018 ihre Landschaftsbilder in der Ambulanz der Barmherzigen Brüder in der Bergstraße 27 aus.

Die Künstlerin Regina Pichler ist in Zeltweg geboren und aufgewachsen. Nach einem Kolleg für Innenraumgestaltung und Holztechnik in Murau und einer Tischlerlehre wurde sie auch noch Lehrerin für Deutsch und Technisches Werken. 

Mit ihren Landschaftsbildern möchte sie

 "die Natur so schön abbilden, wie sie ist. Die Landschaften sollen mir und den Betrachtern ruhe und Ausgeglichenheit schenken. Diese Gemälde nenne ich `NaturStillLeben´, da ich in der Natur eine scheinbare Stille empfinde, sie jedoch voller Leben ist."
 
War zu Beginn noch Monet ein großes Vorbild, lernte sie schließlich den Umgang mit den Ölfarben autodidaktisch und entwickelte im Laufe der Zeit einen eigenen Stil, in dem die Bedeutung der einzelnen Details immer mehr in den Hintergrund trat, während die Bedeutsamkeit der Stimmung zunahm.


Die Werke von Regina Pichler hängen in der Ambulanz im 2. Stock des Hauptgebäudes und erfreuen bis Anfang Jänner 2018 das Team und die Patienten!

Fotoalbum: siehe www.facebook.com/martina.pozgainer/



0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.