09.11.2017, 20:59 Uhr

"Naturtierhumor" - der Kunst- und Begegnungsraum des PSZ Plüddemanngasse lädt zur Vernissage!

Wann? 16.11.2017 19:00 Uhr

Wo? PSZ-Graz Ost (Psychosoziales Zentrum), Plüddemanngasse 45, 8010 Graz AT
"Schweindl" Marlies Maria Haas Tusche/Acryl auf Leinwand
Graz: PSZ-Graz Ost (Psychosoziales Zentrum) |

Mit Marlies Maria Haas und Sabrina Schweinegger konnte das Team um Frau Dr. Susanne Lux-Hasslinger wieder zwei interessante Künstlerinnen für eine Ausstellung gewinnen, die am Donnerstag, den 16. November 2017 um 19 Uhr eröffnet wird.

 

Marlies Maria Haas

Marlies Maria Haas kann nicht nur in ihrem Beruf als Architektin   http://www.mmhaas.at/, sondern auch in der Bildenden Kunst ihrer kreativen Kraft ihren Lauf lassen. Von den Strichgrafiken ihrer künstlerischen Anfänge bis zur Tiermalerei war es nur ein kleiner Schritt. Die Lebendigkeit ihrer Motive kann man mit Händen greifen, ihr Wesen auf den ersten Blick erkennen. Die von ihr erschaffenen Lebewesen erscheinen - oftmals ganz aus ihrem alltäglichen Blickwinkel herausgenommen - in Makro auf der Leinwand. 

Durch die individuell weiterentwickelte Technik des Überstrickens gewinnt die Künstlerin in ihren Werken unzählige neue Kombinationsmöglichkeiten - neue Formen und Farben verändern und beeinflussen deren Dimensionen. Die textilen Elemente zeugen von Marlies Maria Haas´ Experimentierfreude und Fachkenntnis und führen zu unerwarteten Lösungen und überraschenden Effekten auch außerhalb des Feldes zwischen Malerei und textiler Kunst.

Sabrina Schweinegger

Sabrina Schweinegger wiederum kam durch ihre Mutter, Betreiberin des Therapie-Bauernhofes Keimlhof in Markt Halbenrain (https://www.keimlhof.at/), zur Tiermalerei - ein weites Feld der Inspiration für ihre Motivwahl. 

Ihrer Fantasie in Hinblick auf Technik und Gestaltung sind keine Grenzen gesetzt. Der Beginn eines Werkes ist für sie stets eine Reise ins Ungewisse ohne bestimmtes Ziel. Stets beeinflusst das Werden eines Bildes auch die Materialauswahl, was interessante Entwicklungen und Kombinationen mit sich bringt. Ihre bevorzugten Medien sind Aquarell- und Acrylfarben

"Natur-Tier-Humor" - drei so bedeutende Schlagworte stehen Pate für den Titel dieser Ausstellung, die durch eine Lesung aus der "Humoristischen Tierkunde" von Thomas Daelen begleitet und die musikalische Untermalung durch "Die Tanzspielerei" bereichert wird.

Kurze Werkseinführung durch Martina Požgainer ("mehrkunst-kunstmeer"- Kunst- und Kulturmanagement, Tel. 0664-735 752 04). 

Die Künstlerinnen Marlies Maria Haas und Sabrina Schweinegger sowie das Team des Kunst- und Begegnungsraumes http://gfsg.at/?id=681 des PSZ Plüddemanngasse http://gfsg.at/?id=592 um Frau Dr. Susanne Lux-Hasslinger freut sich auf Ihren Besuch dieser Ausstellung, die am 16. November 2017 um 19 Uhr eröffnet und bis 31. Mai 2018 in den Räumlichkeiten des Zentrums in der Plüddemanngasse 45 gezeigt wird. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.