28.11.2016, 11:55 Uhr

THE SHOP or No Ability To Choose

Wann? 07.12.2016 17:30 Uhr

Wo? Theater im Bahnhof, Elisabethinergasse 27a, 8020 Graz AT
Graz: Theater im Bahnhof | THE SHOP or NO ABILITY TO CHOOSE.
Das Überarbeiten unserer Konzepte aufgrund aktueller Ereignisse, ist unsere Pflicht. Manchmal jedoch überarbeiten die aktuellen Ereignisse unsere Ansätze.
Lagos im Dezember 2015: Wir stellen Goethe-Institut-Student*innen die einfache Frage warum Sie deutsch lernen und versuchen zu verstehen, wem Reisegenehmigungen erteilt werden, wogegen andere bleiben sollen, wo sie sind - aus humanistischer Sicht unbeantwortbar. Und warum glauben wir eigentlich, dass alle nach Europa wollen?
Graz im November 2016: Wir haben den Verdacht, dass es leichter ist, Elefantenzähne zu schmuggeln als ein Visum für einen nigerianischen Performer zu bekommen und fragen uns, ob ihn allein die Tatsache, dass er gut deutsch spricht, verdächtig macht. Gibt es ein Willkommen in der Festung Europa?
Ein realer Krimi und eine Reflexion über das unlängst Geschehene von und (hoffentlich) mit Abayomi Ajifowowe, Rupert Lehofer und Eduard Hauswirth
am 7. und 8. Dezember in Graz, Treffpunkt jeweils um 17:30 in der TiB-Bar in der Elisabethinergasse 27a, 8020 Graz.
Karten: T: 0316/76 36 20, E: ticket@theater-im-bahnhof.com.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.