12.12.2017, 15:45 Uhr

Benefiz am Lendplatz: Austern für den guten Zweck

Benefizaktion am Lendplatz: „Weinritter“ und „Club Lend“ (Foto: Jane)

Eine Aktion am Lendplatz soll Spenden für den guten Zweck sammeln.

Am Samstag steht der Lendplatz im Zeichen der Wohltätigkeit. Denn der "Club Lend" organisiert gemeinsam mit den "Weinrittern" und Bezirksvorsteher Wolfgang Krainer die "Austern-Benefizaktion". Alois Paul, Ordenschef der "Weinritter", organisiert eine "Austern-Gala": "Wir wollen im nächsten Jahr einen Weltrekordversuch mit der längsten Austern-Theke starten, jetzt proben wir erstmals." Und die Aktion ist für den guten Zweck, denn der gesamte Erlös geht an Kindereinrichtungen im Bezirk Lend. So trifft man sich am 16. Dezember von 11 bis 18 Uhr am Lendplatz bei Austern, Champagner und Wein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.