09.11.2017, 20:53 Uhr

Christa Fartek erhält Auszeichnung für die beste Country CD 2017

Christa Fartek und Brigitte Heybey (Präsidentin der ACMF) mit dem Award
Eine Fachjury der ACMF (Austrian Country Music Federation) hat Christa Farteks CD "Don't give up" als beste Countrymusik-CD des Jahres 2017 ausgezeichnet. Diese Woche wurde ihr der Preis von Brigitte Heybey, der Präsidentin der ACMF, überreicht. Frau Heybey engagiert sich seit vielen Jahren für die Countrymusik, auch über die Grenzen Österreichs hinaus, und verfolgt Christa Farteks Karriere als Sängerin der Countrymusik von Anfang an.
Christa Fartek hat sich sehr gefreut, nach dem Award als beste Newcomerin (2016) nun auch diese Auszeichnung entgegennehmen zu können.
In der Countrymusik fühlt sich Christa Fartek mittlerweile genauso zu Hause wie im Schlager und es bereitet ihr Freude, Countrysongs zu interpretieren, die stimmlich ganz andere Herausforderungen stellen als Schlager.
Dieses Jahr wird sie noch bei der "Countryweihnacht" am Hödnerhof (25.11.2017) auftreten. Im nächsten Jahr ist u.a. ein großes "Trucker & Country Fest" beim Lipizzaner-Franzl in Heiligenkreuz am Waasen (1.&2.6.2018) geplant, das ihr Gelegenheit geben wird, ihre Countrysongs in einem schönen Rahmen zu präsentieren.
Am Tag der Award-Übergabe stattete Christa Fartek auch dem ORF Radio Salzburg einen Kurzbesuch ab und traf dort Martina Hansen (Bild 4 und 5).
Herzlichen Glückwunsch an die Künstlerin und weiterhin so viel Erfolg und Freude mit der Countrymusik! 

Alle Termin (Schlager, Countrymusik etc) auf der Homepage der Künstlerin: CF Homepage

Aktuelle Neuigkeiten findet man auch auf der Facebook-Seite: Christa Fartek Musik
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.