23.10.2016, 23:28 Uhr

Ausstellung „Faserschmeichler“

Wann? 10.11.2016 18:00 Uhr

Wo? Botanischer Garten Graz, Schubertstraße 59, 8010 Graz AT
(c) Foto: Fairtrade Österreich
Graz: Botanischer Garten Graz |

Die Baumwolle unter der Lupe: Von der Faser bis zum Stoff!

Seit mindestens 5.000 Jahren wird Baumwolle zu Stoffen und Kleidung verarbeitet. Doch erst seit der industriellen Revolution ist sie auch bei uns "zu Hause" – zumindest im Kleiderkasten. Heute deckt diese Pflanze die Hälfte des globalen Faserbedarfs und wird dafür meist in Monokultur unter massivem Einsatz von Düngemitteln, Pestiziden, Energie und Wasser angebaut.
Mit 20 Schautafeln und anschaulichem Begleitmaterial nimmt die Ausstellung die Baumwollpflanze näher unter die Lupe und verfolgt ihren Weg von der Faser bis zum Stoff. Sie behandelt die botanischen Besonderheiten und beleuchtet verschiedenste Facetten, die mit Anbau und Weiterverarbeitung dieser bedeutenden Faser verbunden sind. Für Kinder geeignet ab 12 Jahren!

Eröffnung mit Modenschau

Die Ausstellung wird am 10. November um 18 Uhr eröffnet. Die BesucherInnen erwartet eine Modenschau, bei der Kleidung ökofairer Labels präsentiert wird, die ExpertInnen aus der Branche kommentieren. Dazu gibt es indische Spezialitäten.
Die Ausstellung ist bis einschließlich 27. November in den Gewächshäusern des Botanischen Gartens zu sehen.

Zusatzangebot für Schulen

Workshop „Die unbekannte Biographie meiner Jeans“ und Rätselralley
Buchungsanfragen: Kavita Sandhu, 0316/225177, kavita.sandhu@suedwind.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.