24.01.2012, 00:23 Uhr

BUNBURY oder ES IST SO WICHTIG, ERNST ZU SEIN - Theater Mariahilf

Wann? 03.02.2012 19:30 Uhr bis 12.02.2012 16:00 Uhr

Wo? Minoritensaal, Marahilferplatz 3, 8010 Graz AT
Graz: Minoritensaal | BUNBURY oder ES IST SO WICHTIG, ERNST ZU SEIN oder THE IMPORTANCE OF BEING EARNEST
(Oscar Wilde)

Algernon lebt in der Stadt. Um der Langeweile entfliehen zu können, hat er einen dauerinvaliden Freund namens Bunbury erfunden, der am Land wohnt und immer wieder seiner Hilfe bedarf.
Jack lebt am Land. Um der Langeweile entfliehen zu können, hat er einen Bruder namens Ernst erfunden, der in der Stadt wohnt, ständig in allerlei Turbulenzen gerät und immer wieder seiner Hilfe bedarf.
Nun will Jack Algernons Cousine Gwendolen heiraten, seriös werden und bei dieser Gelegenheit „Ernst“ aus der Welt schaffen. Algernon jedoch macht in der Rolle von „Ernst“ eine Landpartie zu Jacks Mündel Cecily, die sich immer schon brennend für ihren verdorbenen Vetter aus London interessiert hat.
Komplizierte Verwicklungen sind unvermeidbar!


Unser Theater-Zuckerl:
1 Gratis Getränk am Theaterbuffet für alle, die ERNST heißen!
________________________________________
Premiere mit Premierenfeier: Freitag, 3. Februar 2012, 19.30 Uhr
Weitere Vorstellungen:
Samstag, 4. Februar 2012 / 19.30 Uhr
Sonntag, 5. Februar 2012 / 16.00 Uhr
Donnerstag, 9. Februar 2012 / 19.30 Uhr
Freitag, 10. Februar 2012 / 19.30 Uhr
Samstag, 11. Februar 2012 / 19.30 Uhr
Sonntag, 12. Februar 2012 / 16.00 Uhr


Mit:
Karin Huditz, Petra Kelz, Klaudia Gollner, Peter Gollner, Paul Hofmann-Wellenhof, Sarah Kugler, Walther Nagler, Thomas Weinhappl, Jörg Zazworka



Kostüme: Renate Jagersbacher; Klavier: Gudrun Topf

Regie:
Ulrike Zazworka

Karten-Reservierungen:
Tel. 0699/113 09 414
E-Mail: theatermariahilf@gmx.at
Online: www.theatermariahilf.at
Aufführungsort:
Kleiner Minoritensaal
Mariahilferplatz 3 – 8020 Graz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.