06.02.2018, 14:20 Uhr

Fotoausstellung im Rathaus eröffnet

artist-in-exile: Ammar Khadour aus Damaskus. (Foto: Kulturvermittlung Steiermark)
Kulturstadtrat Günter Riegler hat diese Woche eine Ausstellung von Ammar Khadour und Valerie Fritsch in der Fotogalerie des Rathauses eröffnet. Khadour, geboren 1991 in Damaskus, ist 2018 artist-in-exile der Kulturvermittlung Steiermark. Die Grazerin Valerie Fritsch arbeitet als Schriftstellerin und Fotokünstlerin. Aus einem unterschiedlichen kulturellen Hintergrund kommend finden sich Annäherungen, Berührungspunkte und Überschneidungen, die eine Gegenüberstellung ihrer künstlerischen Positionen reizvoll erscheinen lassen. Die Ausstellung ist ein Projekt der Kulturvermittlung Steiermark.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.