30.11.2016, 10:12 Uhr

Lufthansa-Streik trifft auch den Flughafen Graz – München-Verbindung storniert

Der Kranich bleibt am Boden: Die vier Verbindungen mit der Lufthansa von Graz nach München fallen heute aus. (Foto: StuWo)

Die vier Flüge Graz - München entfallen am heutigen Mittwoch.

Fliegt er oder fliegt er nicht – bei einem Flieger der deutschen Lufthansa ist dieser Tage die Chance besonders groß, dass der "Vogel" nicht abhebt. Der Streik der Pilotengewerkschaft hat auch Auswirkungen auf den Flugverkehr am Flughafen Graz. "Heute Mittwoch fallen wieder die je vier Verbindungen nach München und retour aus", erklärt Flughafen-Sprecherin Doris Poelt. "Die Lufhansa-Flüge nach und von Frankfurt wurden von Austrian übernommen und finden planmäßig statt."


Chaos blieb am Thalerhof aus

Ab morgen sollte am Thalerhof zumindest vorläuftig wieder Normalbetrieb herrschen. "Derzeit, also am Mittwoch um 10 Uhr, sind uns keine weiteren Stornierungen gemeldet worden – das kann sich allerdings jederzeit ändern", ist man am Grazer Flughafen auf alles gefasst.
Das große Chaos ist jedenfalls ausgeblieben – in der Abflughalle herrscht eher gähnende Leere statt Chaos mit gestrandeten Passagieren. "Die Passagieren wurden von Lufthansa im Vorfeld informiert – und Graz ist ja auch nicht der große Umsteigeflughafen."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.