10.01.2018, 06:00 Uhr

Sauna und Spa: So geht Wellness in der Murmetropole

Entspannung in der Sauna geht auch mitten in der Stadt – wie hier in der Auster. (Foto: Holding Graz)

Im Winter ist Saunazeit. Auch Graz bietet tolle Möglichkeiten für Spa, Wellness und Erholung.

Die kalte Winterzeit bietet sich perfekt an, in eine Therme oder ein Spa zu flüchten, das war- me Wasser oder eine Sauna zu genießen und vollkommen zu entspannen. Die Steiermark ist mit dem steirischen Thermenland eine Hochburg des Spa- und Wellnessurlaubs. Aber wir Grazer müssen uns nicht unbedingt in das Auto setzen, um so eine Wohlfühloase zu erreichen. Auch die Stadt bietet Möglichkeiten, um sich Verwöhnen zu lassen und einen Wellnesstag einzulegen.


Eine Oase so nah

Nur zehn Minuten vom Stadtkern entfernt, liegt in der Fischeraustraße mit dem Wohlfühlhotel Novapark Superior das größte Spa in Graz. Mit Blick über die Dächer der Stadt können auch Tagesgäste Spa-Gefühl erleben. Das Novaspa bietet ein vielfältiges Angebot: von beheizten Whirlpools über kalte Tauchbecken, verschiedenste Saunen bis hin zur Salzgrotte und einem Dampfbad. Direktor Ricardo Nickel meint: „Nicht ohne Grund hat sich unser Standort zu dem entwickelt, was wir heute im Norden von Graz vorfinden.“

Die Stadt setzt auf Vielfalt

Auch die Stadt selbst liefert durch die Freizeitmöglichkeiten der Holding Graz ein vielfältiges Angebot für Sauna und Wellness. Mit der Auster in Eggenberg, der Stukitzsauna und dem Bad zur Sonne mitten in der Innenstadt deckt man mehrere Bereiche ab. Während die Stukitzsauna rein auf verschiedene Saunavarianten setzt, kann man im Bad zur Sonne zusätzlich auch diverse Massage- und Kosmetikbehandlungen buchen. Auch das Auster Wellnessbad bietet unter anderem eine weite Saunalandschaft, Relaxpools mit einer Feuergrotte oder auch eine Wellnesslandschaft mit Kneipp- und Entspannungszonen.

Spezialaufgüsse und Yoga

In der Auster gibt es neben speziellen Saunaaufgüssen auch verschiedene Yoga-Einheiten zu buchen. Michael Krainer, Geschäftsführer der Holding Graz Freizeit: „Die Vielfalt unserer Wellnesseinrichtungen bietet für jeden Erholungsuchenden das Richtige. Die geführten Saunaaufgüsse in der Auster sind einmalig, einfach probieren. Das Spa zur Sonne besticht auch mit seinen umfassenden Massage-Angeboten.“ Wer im kalten Winter also noch nach Entspannung sucht, kann auch in der Stadt fündig werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.