20.12.2017, 16:09 Uhr

Wenn der Vater mit dem Sohne ...

Die "Grissemänner" mit Stefan Bachernegg (r.) vom Casino (Foto: Casinos Austria/Marija Kanizaj)

Die beiden "Grissemänner" Ernst und Christoph waren in Graz.

Wo Grissemann draufsteht, ist Humor drin. „Endlich habe ich einen jungen, dynamischen Bühnenpartner neben mir“, so Christoph Grissemann. Zusammen mit seinem Vater Ernst gastierte er mit der Lesung „Klappe, Santa!“ im Casino Graz. „Ist Ihnen klar, dass Santa, würde es ihn wirklich geben, mehr als 800 Haushalte pro Sekunde besuchen müsste, wenn er jedes brave Kind der Welt beschenken wollte? Wir haben das nachgerechnet. Außerdem würde jedes Rentier bei der dafür benötigten Fluggeschwindigkeit in Millisekunden in Flammen aufgehen und vaporisiert werden“, erklärt Christoph Grissemann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.