offline

Dieter Demmelmair

669
Heimatbezirk ist: Graz
669 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 24.08.2014
Beiträge: 127 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 3
Folgt: 0 Gefolgt von: 4
1 Bild

Lexikon des unnützen Wissens: Der älteste bestehende steirische Betrieb

Dieter Demmelmair
Dieter Demmelmair | Graz | vor 2 Tagen | 40 mal gelesen

Schon am Donnerstag habe ich uralte, noch immer existierende Unternehmen aus aller Welt aufgelistet. Auch ein steirisches Unternehmen findet sich auf einer diesbezüglichen "Wikipedia"-Liste. "Lodenwalke Ramsau am Dachstein" heißt das Ennstaler Unternehmen, welches als Hersteller des "Schladminger Loden" über Österreich hinaus bekannt ist. Erstmals urkundlich erwähnt wurde die Firma im Jahr 1434, sie ist somit das älteste...

1 Bild

Lexikon des unnützen Wissens: Wo die erste Bar der Welt öffnete

Dieter Demmelmair
Dieter Demmelmair | Graz | vor 5 Tagen | 27 mal gelesen

Am 16. November des Jahres 1909 wurde in Deutschland die erste Fluggesellschaft der Welt eröffnet. Nein, es war nicht die "Lufthansa" - die Firma hieß "DELAG" ("Deutsche Luftschiffahrts-Aktiengesellschaft"). Sie besaß auch keine Flugzeuge, sondern Zeppelin-Luftschiffe und sperrte 1935 wieder zu. - Schauen wir mal, wer sonst noch die Unternehmenspioniere waren. Die erste Bar der Welt wurde in Irland gegründet. Sie gibt es...

1 Bild

Lexikon des unnützen Wissens: Rettung hat Vorrang vor Feuerwehr

Dieter Demmelmair
Dieter Demmelmair | Graz | am 12.11.2017 | 69 mal gelesen

Was passiert, wenn ein Rettungsfahrzeug, ein Feuerwehrfahrzeug und ein Fahrzeug der Polizei aufeinander treffen? Genauer gesagt: Wer hat Vorrang? Laut § 126 der Straßenverkehrsordnung darf die Rettung als erste fahren, dann die Feuerwehr und erst dann die Polizei. Stichwort Straßenverkehrsordnung: Laut dieser müssen auch Rettungsfahrzeuge einen Verbandskasten mitführen ... Ordnung muss sein - auch in den USA: So ist es...

1 Bild

Lexikon des unnützen Wissens: Erfinder mit leerer Geldtasche

Dieter Demmelmair
Dieter Demmelmair | Graz | am 09.11.2017 | 19 mal gelesen

Heute wird europaweit der "Tag der Erfinder" gefeiert. Die berühmten Erfinder früherer Zeiten kennt man ja - nicht aber jene tragischen Personen, die ebenfalls viel erfunden haben, damit aber keinen Erfolg hatten. Den hatten nämlich andere. Ein solcher glückloser Erfinder war Slavoljub Eduard Penkala, ein gebürtiger Ungar. Er erfand das, was später in adaptierter Form als Kugelschreiber ein weltweiter Kassenschlager war....

1 Bild

Lexikon des unnützen Wissens: Die Biografie von Max Mustermann

Dieter Demmelmair
Dieter Demmelmair | Graz | am 05.11.2017 | 26 mal gelesen

Max Mustermann kennt jeder - schließlich taucht er u. a. auf allen möglichen Mustern von Personalausweisen, Kreditkarten und in der Werbung laufend auf. Was kaum jemand weiß: Max Mustermann ist eine Erfindung der deutschen Behörden, genauer gesagt der deutschen Bundesregierung. - Was aber hierzulande noch weniger bekannt ist: Bevor es Max Mustermann gab, da gab es bereits Renate und Erika Mustermann. Renate Mustermann tauchte...

1 Bild

Lexikon des unnützen Wissens: Echt tierisch wichtiges Wissen!

Dieter Demmelmair
Dieter Demmelmair | Graz | am 02.11.2017 | 19 mal gelesen

Schulkinder können am heutigen Allerseelentag ja ausschlafen. Und vielleicht schläft sich heute auch so mancher Maulwurf aus. Schließlich kann ein Maulwurf bis zu 75 Meter lange Tunnels in nur einer Nacht graben. Das macht sicher müde ... Stichwort müde: Wenn Sie einen Grashüpfer sehen, der nicht springt bzw. hüpft, dann ist er eher nicht müde. Aber wahrscheinlich ist es ihm zu kalt - gehüpft wird nämlich nur bei...

1 Bild

Lexikon des unnützen Wissens: Eine Hauptstadt ohne einzigen Bewohner

Dieter Demmelmair
Dieter Demmelmair | Graz | am 29.10.2017 | 14 mal gelesen

Heute im Jahr 1923 hat Mustafa Kemal Atatürk die Republik Türkei ausgerufen und Ankara zur Hauptstadt erklärt. Das war davor das weit mehr EinwohnerInnen zählende Istanbul. Ankara ist somit eine von 37 Hauptstädten, die nicht die einwohnerreichste Stadt ihres Landes ist.  Kaum bekannt: Sogar Vaduz ist nicht die größte Stadt des Fürstentums Liechtenstein - das ist Schaan mit 5.959 EinwohnerInnen. Vaduz hat nur 5.429. Das...

1 Bild

Lexikon des unnützen Wissens: Was Sie über Österreich sicher nicht wussten!

Dieter Demmelmair
Dieter Demmelmair | Graz | am 26.10.2017 | 33 mal gelesen

Heute ist Nationalfeiertag. Denn gibt es ja erst seit 1955 - zuerst als "Tag der Fahne", dann ab 1965 mit dem offiziellen Titel "Nationalfeiertag". Auch in den Jahren davor gab es nationale Feiertage. In der 1. Republik, genauer gesagt zwischen 1919 und 1934 wurde der 12. November gefeiert (Ausrufung der Republik im Jahr 1918), zwischen 1934 und 1945 galt der 1. Mai als offizieller "Staatsfeiertag". Gar nicht gefeiert wurde...

1 Bild

Lexikon des unnützen Wissens: Warum Ungarn nicht Ungarn heißen sollte

Dieter Demmelmair
Dieter Demmelmair | Graz | am 22.10.2017 | 33 mal gelesen

Morgen feiern die Bewohnerinnen und Bewohner unseres östlichen Nachbarlandes Ungarn ihren Nationalfeiertag ("Tag der Republik"). Ihnen ist doch sicher auch schon mal aufgefallen, dass die BewohnerInnen Ungarns oft Magyaren genannt werden. Und dass sich das Land selbst Magyarország nennt. Keine Spur also von Ungarn. Woher kommt das? Die Magyaren waren ein nomadisches Volk, welches ursprünglich aus dem Ural stammt....

1 Bild

Lexikon des unnützen Wissens: Was Statistiken so alles beweisen

Dieter Demmelmair
Dieter Demmelmair | Graz | am 19.10.2017 | 26 mal gelesen

Heute ist der Weltstatistiktag - Grund genug für mich, ein paar kuriose Zahlen aus der Welt der Statistik auszugraben. - Mit Statistiken kann man ja viel "beweisen" - vor allem dann, wenn man Daten, die miteinander eigentlich nichts zu tun haben, einander gegenüberstellt. Das nennt man "Scheinkorrelationen". Da gibt es vor allem in den USA etliche Menschen, die solche "Beweise" - meist nicht ganz ernst gemeint -...

1 Bild

Lexikon des unnützen Wissens: Wo man eigentlich nackt lernen sollte

Dieter Demmelmair
Dieter Demmelmair | Graz | am 15.10.2017 | 49 mal gelesen

Ich war nie auf einer Universität. Gut, als Besucher von Veranstaltungen schon, aber unterrichtet wurde ich dort nie. Und trotzdem weiß ich, was das Wort "Universität" bedeutet - Sie auch? Der vollständige lateinische Begriff für diese Bildungsanstalt lautet "universitas magistrorum et scolarium", was übersetzt "Gemeinschaft der Lehrenden und Lernenden" bedeutet. Eine Universität ist also ein Ort, in dem man Gemeinschaft...

1 Bild

Lexikon des unnützen Wissens: Wo die Gaffer leben

Dieter Demmelmair
Dieter Demmelmair | Graz | am 12.10.2017 | 21 mal gelesen

Heute vor 170 Jahren, am 12. Oktober 1847, taten sich zwei Freunde zusammen, und gründeten eine Firma - die "Telegraphen Bau-Anstalt von Siemens & Halske in Berlin". Der eine Partner war der Offizier Werner von Siemens, der andere der Feinmechanikermeister Johann Georg Halske. Ein paar Jahre später schied einer der beiden im Streit aus der Firma aus - wäre es nicht Halske gewesen, hieße der heutige Weltkonzern "Siemens AG"...

1 Bild

Lexikon des unnützen Wissens: Diese "Kleinen" waren ganz groß

Dieter Demmelmair
Dieter Demmelmair | Graz | am 08.10.2017 | 20 mal gelesen

Von Napoleon wird ja immer wieder behauptet, dass er kleingewachsen war. Das ist freilich falsch, Der französische Kaiser war zwar tatsächlich nur 1,68 Meter groß, das lag damals aber durchaus im Durchschnitt. Napoleon war also nicht klein, sondern mittelgroß. Tatsächlich klein waren andere Prominente. Frauenschwarm Humphrey Bogart war maß zwar 1,74 Meter, war damit aber z. B. einen Zentimeter kleiner als seine...

1 Bild

Lexikon des unnützen Wissens: Die Beatles, Banditen und ein junger nackter Mann 1

Dieter Demmelmair
Dieter Demmelmair | Graz | am 05.10.2017 | 24 mal gelesen

Der heutige 5. Oktober ist ein Tag, an dem sich viele durchaus wichtige Ereignisse jähren. So kam genau heute vor 55 Jahren die erste Single der Beatles auf den Markt. "Love Me Do" heißt der Song, der eine beispiellose, wenn auch nur acht Jahre dauernde, Erfolgsserie einläutete. Übrigens: "Love Me Do" war zwar der Beginn der "Beatlemania", aber in Großbritannien kein Nummer 1-Hit. Der Titel schaffte es nur auf Platz 17 der...

1 Bild

Lexikon des unnützen Wissens: Essen Sie in China nie auf!

Dieter Demmelmair
Dieter Demmelmair | Graz | am 01.10.2017 | 29 mal gelesen

Heute vor 68 Jahren, also am 1. Oktober 1949, wurde die Volksrepublik China ausgerufen. Grund genug für mich, einen kurzen Ausflug ins "Reich der Mitte" zu machen und ein paar - für uns - kuriose Sitten und Gebräuche in China vorzustellen. Chinesen tauschen gerne Visitenkarten aus. Das wird immer mit zwei Händen gemacht. Bekommt man eine, sollte man diese sofort lesen - das gebietet die Höflichkeit. Durchaus erwartet wird...