offline

Dieter Demmelmair

700
Heimatbezirk ist: Graz
700 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 24.08.2014
Beiträge: 133 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 3
Folgt: 0 Gefolgt von: 4
1 Bild

Lexikon des unnützen Wissens: Was sie über Promis noch nicht wussten

Dieter Demmelmair
Dieter Demmelmair | Graz | vor 2 Tagen | 11 mal gelesen

Heute werden die Nobelpreise überreicht. Sie wurden ja von Alfred Nobel, dem Erfinder des Dynamit, gestiftet. Dessen Vater Immanuel experimentierte in seiner Fabrik auch schon mit Nitroglycerin. Bei einem der Versuche damit starb Nobels Bruder Emil. Vater Nobel erholte sich von diesem Schicksalsschlag nie - und starb am gleichen Tag wie sein Sohn, nur acht Jahre später. Doch wenden wir uns weniger traurigem Wissen über...

1 Bild

Lexikon des unnützen Wissens: Das Quiz zum 7. Dezember

Dieter Demmelmair
Dieter Demmelmair | Graz | vor 5 Tagen | 20 mal gelesen

Heute ist der 7. Dezember. Ein Tag, der scheinbar das Pech hat, völlig unbedeutend zu sein. Am Tag davor kommt der Nikolaus, der Tag danach ist ein Feiertag. Aber der 7. Dezember ist keineswegs so unbedeutend, wie es scheint. Unser Quiz beweist es: 1.) Welcher US-Bundesstaat unterzeichnete am 7. Dezember 1787 als erster der 13 Kolonien die Verfassung der USA und trägt daher den Beinamen "The First State"? 2.) Wer hat am...

1 Bild

Lexikon des unnützen Wissens: Drei Könige - oder der Dicke, der Fette und der Faule

Dieter Demmelmair
Dieter Demmelmair | Graz | am 03.12.2017 | 34 mal gelesen

Die Angst vor der Macht der adeligen Herrscher war einst groß. Aber dennoch hielt sie die Menschen nicht ab, ihren Königen, Herzögen & Co. oft gar nicht schmeichelhafte Beinamen zu geben, die später auch offiziell in die Geschichtsbücher Einzug fanden. Oft waren es Äußerlichkeiten, die zu Beinamen führten. Karl der Dicke, Kaiser des Heiligen römischen Reiches, oder Friedrich der Fette, Markgraf von Brandenburg zählen etwa...

1 Bild

Lexikon des unnützen Wissens: Wo der Schilling noch gilt

Dieter Demmelmair
Dieter Demmelmair | Graz | am 30.11.2017 | 28 mal gelesen

Heute vor 62 Jahren, also am 30. November des Jahres 1945, wurde die seit 1938 als Zahlungsmittel geltende deutsche Reichsmark wieder durch den Schilling ersetzt, der auch schon von 1925 bis 1938 die offizielle Währung Österreichs war. Seit dem 1. Jänner 2002 ist der Schilling bei uns ja Geschichte, seitdem gilt der Euro. Freilich: Der Schilling lebt noch immer - und es sind nicht irgendwelche Währungsnostalgiker, die...

1 Bild

Lexikon des unnützen Wissens: Der kürzeste Linienflug der Welt

Dieter Demmelmair
Dieter Demmelmair | Graz | am 26.11.2017 | 16 mal gelesen

Heute ist es genau 185 Jahre her, dass in New York die erste Straßenbahn der Welt in Betrieb ging. Wie auch in Graz, wo es seit dem Jahr 1878 eine Straßenbahn gibt, wurden die ersten "Bims" von Pferden gezogen.  Damals konnte man es sich noch nicht wirklich vorstellen, dass wir auch einmal mit Flugzeugen reisen werden. Der erste Linienflug fand übrigens internationale Linienflug am 25. August 1919 statt. Das...

1 Bild

Lexikon des unnützen Wissens: Lachen mit "Google"

Dieter Demmelmair
Dieter Demmelmair | Graz | am 23.11.2017 | 32 mal gelesen

Man kann nicht das komplette unnütze Wissen der Welt im Kopf haben - daher muss auch ich immer wieder mal nach eben diesem Wissen "googeln". Und da habe ich zuletzt ein paar lustige Sachen gefunden, die Sie gerne selbst ausprobieren können: Wenn sie die Kombination 241543903 bei der Bildersuche von "Google" eingeben, dann sehen sie hunderte Fotos von Menschen, die ihren Kopf in einen Kühlschrank stecken. Ein US-Künstler...

1 Bild

Lexikon des unnützen Wissens: Der älteste bestehende steirische Betrieb

Dieter Demmelmair
Dieter Demmelmair | Graz | am 19.11.2017 | 45 mal gelesen

Schon am Donnerstag habe ich uralte, noch immer existierende Unternehmen aus aller Welt aufgelistet. Auch ein steirisches Unternehmen findet sich auf einer diesbezüglichen "Wikipedia"-Liste. "Lodenwalke Ramsau am Dachstein" heißt das Ennstaler Unternehmen, welches als Hersteller des "Schladminger Loden" über Österreich hinaus bekannt ist. Erstmals urkundlich erwähnt wurde die Firma im Jahr 1434, sie ist somit das älteste...

1 Bild

Lexikon des unnützen Wissens: Wo die erste Bar der Welt öffnete

Dieter Demmelmair
Dieter Demmelmair | Graz | am 16.11.2017 | 30 mal gelesen

Am 16. November des Jahres 1909 wurde in Deutschland die erste Fluggesellschaft der Welt eröffnet. Nein, es war nicht die "Lufthansa" - die Firma hieß "DELAG" ("Deutsche Luftschiffahrts-Aktiengesellschaft"). Sie besaß auch keine Flugzeuge, sondern Zeppelin-Luftschiffe und sperrte 1935 wieder zu. - Schauen wir mal, wer sonst noch die Unternehmenspioniere waren. Die erste Bar der Welt wurde in Irland gegründet. Sie gibt es...

1 Bild

Lexikon des unnützen Wissens: Rettung hat Vorrang vor Feuerwehr

Dieter Demmelmair
Dieter Demmelmair | Graz | am 12.11.2017 | 74 mal gelesen

Was passiert, wenn ein Rettungsfahrzeug, ein Feuerwehrfahrzeug und ein Fahrzeug der Polizei aufeinander treffen? Genauer gesagt: Wer hat Vorrang? Laut § 126 der Straßenverkehrsordnung darf die Rettung als erste fahren, dann die Feuerwehr und erst dann die Polizei. Stichwort Straßenverkehrsordnung: Laut dieser müssen auch Rettungsfahrzeuge einen Verbandskasten mitführen ... Ordnung muss sein - auch in den USA: So ist es...

1 Bild

Lexikon des unnützen Wissens: Erfinder mit leerer Geldtasche

Dieter Demmelmair
Dieter Demmelmair | Graz | am 09.11.2017 | 20 mal gelesen

Heute wird europaweit der "Tag der Erfinder" gefeiert. Die berühmten Erfinder früherer Zeiten kennt man ja - nicht aber jene tragischen Personen, die ebenfalls viel erfunden haben, damit aber keinen Erfolg hatten. Den hatten nämlich andere. Ein solcher glückloser Erfinder war Slavoljub Eduard Penkala, ein gebürtiger Ungar. Er erfand das, was später in adaptierter Form als Kugelschreiber ein weltweiter Kassenschlager war....

1 Bild

Lexikon des unnützen Wissens: Die Biografie von Max Mustermann

Dieter Demmelmair
Dieter Demmelmair | Graz | am 05.11.2017 | 28 mal gelesen

Max Mustermann kennt jeder - schließlich taucht er u. a. auf allen möglichen Mustern von Personalausweisen, Kreditkarten und in der Werbung laufend auf. Was kaum jemand weiß: Max Mustermann ist eine Erfindung der deutschen Behörden, genauer gesagt der deutschen Bundesregierung. - Was aber hierzulande noch weniger bekannt ist: Bevor es Max Mustermann gab, da gab es bereits Renate und Erika Mustermann. Renate Mustermann tauchte...

1 Bild

Lexikon des unnützen Wissens: Echt tierisch wichtiges Wissen!

Dieter Demmelmair
Dieter Demmelmair | Graz | am 02.11.2017 | 19 mal gelesen

Schulkinder können am heutigen Allerseelentag ja ausschlafen. Und vielleicht schläft sich heute auch so mancher Maulwurf aus. Schließlich kann ein Maulwurf bis zu 75 Meter lange Tunnels in nur einer Nacht graben. Das macht sicher müde ... Stichwort müde: Wenn Sie einen Grashüpfer sehen, der nicht springt bzw. hüpft, dann ist er eher nicht müde. Aber wahrscheinlich ist es ihm zu kalt - gehüpft wird nämlich nur bei...

1 Bild

Lexikon des unnützen Wissens: Eine Hauptstadt ohne einzigen Bewohner

Dieter Demmelmair
Dieter Demmelmair | Graz | am 29.10.2017 | 14 mal gelesen

Heute im Jahr 1923 hat Mustafa Kemal Atatürk die Republik Türkei ausgerufen und Ankara zur Hauptstadt erklärt. Das war davor das weit mehr EinwohnerInnen zählende Istanbul. Ankara ist somit eine von 37 Hauptstädten, die nicht die einwohnerreichste Stadt ihres Landes ist.  Kaum bekannt: Sogar Vaduz ist nicht die größte Stadt des Fürstentums Liechtenstein - das ist Schaan mit 5.959 EinwohnerInnen. Vaduz hat nur 5.429. Das...

1 Bild

Lexikon des unnützen Wissens: Was Sie über Österreich sicher nicht wussten!

Dieter Demmelmair
Dieter Demmelmair | Graz | am 26.10.2017 | 34 mal gelesen

Heute ist Nationalfeiertag. Denn gibt es ja erst seit 1955 - zuerst als "Tag der Fahne", dann ab 1965 mit dem offiziellen Titel "Nationalfeiertag". Auch in den Jahren davor gab es nationale Feiertage. In der 1. Republik, genauer gesagt zwischen 1919 und 1934 wurde der 12. November gefeiert (Ausrufung der Republik im Jahr 1918), zwischen 1934 und 1945 galt der 1. Mai als offizieller "Staatsfeiertag". Gar nicht gefeiert wurde...

1 Bild

Lexikon des unnützen Wissens: Warum Ungarn nicht Ungarn heißen sollte

Dieter Demmelmair
Dieter Demmelmair | Graz | am 22.10.2017 | 39 mal gelesen

Morgen feiern die Bewohnerinnen und Bewohner unseres östlichen Nachbarlandes Ungarn ihren Nationalfeiertag ("Tag der Republik"). Ihnen ist doch sicher auch schon mal aufgefallen, dass die BewohnerInnen Ungarns oft Magyaren genannt werden. Und dass sich das Land selbst Magyarország nennt. Keine Spur also von Ungarn. Woher kommt das? Die Magyaren waren ein nomadisches Volk, welches ursprünglich aus dem Ural stammt....