offline

Steiermark WOCHE

11.960
Heimatbezirk ist: Graz
11.960 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 16.08.2010
Beiträge: 2.294 Schnappschüsse: 7 Kommentare: 9
Folgt: 48 Gefolgt von: 142
1 Bild

Trofaiach- meine Stadt: Hauptstraße als Begegnungszone

Steiermark WOCHE
Steiermark WOCHE | Leoben | vor 5 Tagen | 18 mal gelesen

Die Stadt Trofaiach setzt Akzente: Fußgänger und Autofahrer begegnen sich auf der gleichen Ebene. - TROFAIACH. Die Verkehrsführung durch die Hauptstraße ist in Trofaiach ein seit vielen Jahren ausführlich diskutiertes Thema. Einbahn oder Gegenverkehr, zu wenig Parkplätze, zu viel Verkehr, einiges wurde probiert und dann wieder verworfen. Jetzt aber scheint man den "Stein der Weisen" gefunden zu haben, in Form einer...

2 Bilder

In Bruck an der Mur ist immer etwas los

Steiermark WOCHE
Steiermark WOCHE | Bruck an der Mur | vor 5 Tagen | 44 mal gelesen

Leben & Wohnen in der Stadt mit Flair: Bruck punktet mit einem Ganzjahresangebot für Jung und Alt. - Im Herzen der Region gelegen, etabliert sich Bruck an der Mur immer mehr als Stadt, in der es sich qualitativ hochwertig wohnen und entspannt leben lässt. Bruck an der Mur verzeichnet ein Bevölkerungsplus und investiert weiter fleißig in attraktiven Wohnbau für Jung und Alt. Die Kornmesserstadt baut auf ihre zentrale Lage...

2 Bilder

Fernitz-Mellach: Baustart für große Vorhaben

Steiermark WOCHE
Steiermark WOCHE | Graz-Umgebung | vor 5 Tagen | 53 mal gelesen

Neues Gemeindeamt, Kirchplatz-Sanierung und Lilienpark. Fernitz-Mellach hat heuer viel vor. - Im schönsten Blumendorf der Steiermark wachsen nicht nur die Grünpflanzen wunderschön. Im heurigen Jahr tut sich auch abseits der bunten Wiesen wieder einiges. Das Smart Office, das 200 neue Arbeitsplätze in den Ort bringt, ist bereits in Bau (die WOCHE hat berichtet). Ebenfalls auf Höhe der Ortseinfahrt findet in den nächsten Wochen...

3 Bilder

Regionale Online Shops: Per Mausklick zu den Weizer Schafbauern

Steiermark WOCHE
Steiermark WOCHE | Weiz | vor 5 Tagen | 21 mal gelesen

Unter www.mähh.at, dem regionalen Onlineshop der Weizer Schafbauern, findet man Gutes. - Sind wir nicht alle ein bisschen Öko? Den Weizer Schafbauern ist es jedenfalls ein großes Anliegen, mit den Ressourcen und Rohstoffen wertschätzend und bewusst umzugehen. Haltung, Fütterung, Hygiene, tiergerechte Schlachtung und Verarbeitung sind die großen Themen. Langsam gewachsenes Schaf- bzw. Lammfleisch hat mittlerweile seinen guten...

1 Bild

Allradantrieb stets im Trend

Steiermark WOCHE
Steiermark WOCHE | Mürztal | am 13.06.2018 | 35 mal gelesen

Die SUVs (Sport Utility Vehicles) bleiben auch heuer in Mode. Die Modelle und die Varianten werden mehr. - Allrad heißt auch 2018 in den meisten Fällen SUV. Ob Kompakt- oder Mini-SUV spielt dabei keine Rolle. Hat es also 2017 zirka 50 neue Modelle gegeben – sollen 2018 noch mehr Modelle auf den Markt kommen. Doch auch Luxus- und Sonderausstattungen sind bei den SUVs durchaus gefragt. Trend zum Elektroauto Obwohl noch...

4 Bilder

Baureportage GH Almer Wegscheide: Herrlicher Saal für 180 Gäste

Steiermark WOCHE
Steiermark WOCHE | Weiz | am 13.06.2018 | 52 mal gelesen

Mit zahlreichen Neuheiten trumpft der Gasthof Allmer nach seinem erfolgreichen Umbau. - Der beliebte Gasthof Allmer in Weiz scheut weder Kosten noch Mühen, um seinen Gästen das Beste zu bieten. Deshalb fiel im Februar dieses Jahres der Startschuss für diverse Erneuerungen. Ende April wurde der Bau erfolgreich abgeschlossen. Großer Saal für 180 Gäste Der bestehende Wintergarten wurde vergrößert, so können nun 180 Gäste...

4 Bilder

Baureportage Neubauer Eggersdorf: Mehr als nur ein Pflegeheim

Steiermark WOCHE
Steiermark WOCHE | Weiz | am 13.06.2018 | 19 mal gelesen

In Eggersdorf erstrahlt das Pflegeheim Neubauer nach Um- und Zubau in neuem Glanz. - Mit der Initiative "Wir kaufen daheim" stellt die WOCHE Betriebe in den Vordergrund, die mit regionalen Investitionen die heimische Wirtschaft stärken. Auch das Pflegeheim Neubauer in Eggersdorf bei Graz versuchte im Rahmen seines Um- und Zubaus, die Wertschöpfung in der Region zu halten. Herausfordernde Anbindung Die große...

1 Bild

Wohlfühlklima in St. Margarethen

Steiermark WOCHE
Steiermark WOCHE | Weiz | am 13.06.2018 | 38 mal gelesen

St. Margarethen hat sich in 750 Jahren zu einer wahren Wohlfühlgemeinde entwickelt. - Die Marktgemeinde St. Margarethen an der Raab erstreckt sich über eine Fläche von 43,02 km² im oststeirischen Hügelland entlang der Raab. Die 21 Mandatare setzen sich aus Bürgermeister Herbert Mießl und 20 Gemeinderäten zusammen (ÖVP, SPÖ, Grüne und FPÖ). Aktuell wird das Amtshaus nach 25 Jahren saniert. 750 Jahresfeier Die Kirche als...

2 Bilder

Neue Centermanagerin in der ShoppingCity Seiersberg

Steiermark WOCHE
Steiermark WOCHE | Graz | am 06.06.2018 | 78 mal gelesen

Ab 15.6. wird Frau Mag. Sylvia Baumhackl die Agenden der Centerleitung in der ShoppingCity Seiersberg übernehmen. - Die ShoppingCity Seiersberg, welche in diesem Jahr ihren 15. Geburtstag feiert, steht ab Mitte Juni unter neuer Führung. Sylvia Baumhackl (49) wird die operative Leitung der Zentren der ShoppingCity Seiersberg mit rund 180 Shops übernehmen. In Ihrer Berufslaufbahn bekleidete Frau Baumhackl unter anderem mehr...

1 Bild

Gefahr Passivrauch unterschätzt

Steiermark WOCHE
Steiermark WOCHE | Graz-Umgebung | am 06.06.2018 | 17 mal gelesen

Das PV Reha-Zentrum St. Radegund lädt zum Nichtraucher-Aktionstag und macht auf Gefahren aufmerksam. - "11.000 bis 14.000 Menschen sterben jährlich an den Folgen des Rauchens. An jenen des Passivrauchens 1.000." Es sind erschreckende Zahlen, die Primar Ronald Hödl, ärztlicher Leiter des Rehabilitationszentrums der Pensionsversicherungsanstalt St. Radegund, nennt. Anlässlich des Weltnichtrauchertages organisiert das...

2 Bilder

Bei Hupf trifft Tradition auf Moderne

Steiermark WOCHE
Steiermark WOCHE | Liezen | am 06.06.2018 | 286 mal gelesen

Die Stadtbäckerei-Stadtcafé Hupf in Trieben renovierte den Kaffeehaus-Bereich und erstrahlt in neuem Glanz. - Als alteingesessene Bäckerei in Trieben, mit über 120-jähriger Erfahrung in diesem Handwerk, ist es der Bäckerei Hupf ein Anliegen, ein zeitgemäßes Ambiente im angeschlossenen Café mit etwa 70 Sitzplätzen zu schaffen. Nach der Errichtung des Wintergartens mit komplett zu öffnender Glasfront im Jahr 2000 und dem...

3 Bilder

Ortsreportage Admont: Es bewegt sich was in der Gemeinde

Steiermark WOCHE
Steiermark WOCHE | Liezen | am 06.06.2018 | 84 mal gelesen

Admont zeigt eine gute touristische Entwicklung und sorgt für ein Plus an Lebensqualität. - Die Würfel sind gefallen, Admont darf sich über viel Nachwuchs freuen und so wird das Betreuungsangebot für die Kleinsten ausgebaut. Zu den drei bestehenden und voll ausgelasteten Kindergärten gesellt sich ab Jänner 2019 eine moderne Kinderkrippe hinzu. Das von der Gemeinde betriebene Paradies für den jüngsten Nachwuchs wird...

6 Bilder

Holdahütt´n Sommeralm: ein Hoch auf die Küche

Steiermark WOCHE
Steiermark WOCHE | Weiz | am 06.06.2018 | 67 mal gelesen

Aus der Notwendigkeit der Küchenerweiterung wurde die Holdahütt'n um vieles schöner und gemütlicher. - Bereits seit dem Zubau vor mehr als 15 Jahren ist das Almwirtshaus Holdahütt´n auf der Sommeralm mehr als nur eine Liftstube. Hüttenwirtin Karin Pötz und ihr Team sorgen zusätzlich zum urigen und echten Almenflair für beste Hüttenatmosphäre mit besten lokalen Speisen. Und genau diese über die Grenzen hinaus bekannte gute...

3 Bilder

Unser Kindberg: "Ans Cello setze ich mich jeden Tag"

Steiermark WOCHE
Steiermark WOCHE | Mürztal | am 06.06.2018 | 17 mal gelesen

Seit 20 Jahren leitet Klaus Steinberger die Musikschule Kindberg. Einblicke in die Welt eines Musikers. - Die Musikschule Kindberg ist ein wichtiger Kulturträger für die Stadt und für das gesamte Mürztal. Seit 20 Jahren sind die Musikschule und das Kindberger Kulturprogramm untrennbar mit dem Namen Klaus Steinberger verknüpft. 1998 wurde er zum Leiter der Kindberger Musikschule bestellt, zuvor war der gebürtige Knittelfelder...

2 Bilder

Niklasdorf: Musik gegen den Alltagsstress

Steiermark WOCHE
Steiermark WOCHE | Leoben | am 06.06.2018 | 46 mal gelesen

Der Niklasdorfer Bürgermeister Johann Marak ist seit über 40 Jahren aktiver Musiker der Werkskapelle B&B. - NIKLASDORF. Wenn jemand einem Verein über 40 Jahre die Treue hält und es noch immer keine "Abnützungserscheinungen" gibt, dann kann man wohl ohne zu übertreiben von einer leidenschaftlichen (Vereins-) Beziehung sprechen. "Bei Musikern ist das aber gar nicht so selten", erzählt der Niklasdorfer Bürgermeister Johann...