offline

Steiermark WOCHE

11.303
Heimatbezirk ist: Graz
11.303 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 16.08.2010
Beiträge: 2.169 Schnappschüsse: 7 Kommentare: 9
Folgt: 49 Gefolgt von: 138
4 Bilder

Tillmitsch: Der Kindergarten begeistert alle

Steiermark WOCHE
Steiermark WOCHE | Leibnitz | vor 3 Tagen | 18 mal gelesen

Rechtzeitig zum Ferien-ende erstrahlt der Kindergarten Tillmitsch nach einem Umbau in neuem Glanz. - Bis zum letzten Tag wurde in Tillmitsch auf Hochdruck gearbeitet, um den neuen Kindergarten fertigzustellen. Doch der Einsatz hat sich gelohnt, allen Beteiligten war die Freude über das gelungene Gesamtwerk ins Gesicht geschrieben. Freundlich und einladend Nach dem Umbau stehen im neu adaptierten und umgebauten...

1 Bild

Mehr Platz für die Volksschüler in Wildon

Steiermark WOCHE
Steiermark WOCHE | Leibnitz | vor 3 Tagen | 10 mal gelesen

In den Sommerferien wurde die Volksschule Wildon erweitert und rundum erneuert. - Eine wichtige Investition für die Kinder wurde in der Marktgemeinde Wildon getätigt, indem die Volksschule von Grund auf saniert wurde. Alles neu Die Bauarbeiten für die Volksschule Wildon wurden über die Sommerferien mit Hochdruck ausgeführt. Mit Schulbeginn am 11. September stehen nun neue Klassenräume mit zeitgemäßer technischer...

2 Bilder

Baureport/Pflegeheim Mürzzuschlag: "Neuer" Altbau für 41 Senioren

Steiermark WOCHE
Steiermark WOCHE | Mürztal | vor 4 Tagen | 50 mal gelesen

Der Altbau des Pensionisten- und Pflegeheimes Mürzzuschlag wurde um 4,5 Millionen Euro generalsaniert. - Das Pensionisten- und Pflegeheim des Sozialhilfeverbandes Bruck-Mürzzuschlag in der Pommergasse in Mürzzuschlag ist das Zuhause von 93 Senioren. Es besteht aus zwei Gebäuden, die mittels eines Panoramaganges verbunden sind. In den letzten neun Monaten wurde der Altbau des Heimes generalsaniert. Die Investitionssumme...

1 Bild

Mittagessen, schnell und gut

Steiermark WOCHE
Steiermark WOCHE | Bruck an der Mur | vor 4 Tagen | 26 mal gelesen

Gut essen ohne lange in der Küche zu stehen! Heimische Betriebe machen es möglich. - Die Zeit wird immer knapper und trotzdem steigen die Ansprüche an die Qualität der Ernährung. Beides lässt sich in einem immer schnelleren Alltag schwer vereinbaren. Ist am Wochenende dann endlich einmal Entspannung angesagt, fehlt oft die Lust zum Einkaufen, um dann auch noch stundenlang für die Zubereitung der Speisen in der Küche zu...

4 Bilder

Baureportage Adolf Haas: "Wie eine alte Dame im schönen Kleid"

Steiermark WOCHE
Steiermark WOCHE | Weiz | vor 4 Tagen | 49 mal gelesen

Das Geschäft "Adolf Haas" in Weiz besticht nach dem Umbau mit edlem Design. - Die moderne Außenfassade des Weizer Spezialitätengeschäftes Adolf Haas in der Dr.-Karl-Renner-Gasse ist nach der Erneuerung ein wahrer Blickfang. Das spiegelnde Bordeauxrot, der neue Schriftzug am Eingangsportal, das neu gedeckte Vordach, die beleuchteten Schaufenster, der Steinsockel und eine Glasschiebetür laden nicht nur zum Einkaufen ins...

1 Bild

Leaderregion Kernland: Die Zeitkultur im Kernland finden

Steiermark WOCHE
Steiermark WOCHE | Weiz | vor 4 Tagen | 26 mal gelesen

Die LEADER-Aktionsgruppe Oststeirisches Kernland hat sich der Zeitkultur verschrieben. - Das Leitthema der LEADER-Region heißt „Zeitkultur“ und das bedeutet, dass es eine neue Kultur der Zeiteinteilung braucht: in Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft. Wir spüren alle, dass wir immer weniger Zeit für die wirklich wichtigen Dinge im Leben haben, für Familie, Freunde und ehrenamtliches Engagement. Lösungsvorschläge Die...

8 Bilder

Bauplätze und Immobilien im Bezirk: Besser kaufen oder in Miete leben?

Steiermark WOCHE
Steiermark WOCHE | Weiz | vor 4 Tagen | 45 mal gelesen

Gerade im Wohnbereich entscheiden sich eher Familien für den Erwerb von Eigentum. - Wer die Mietzahlung in die Rückzahlung eines Wohnbaudarlehens oder von Krediten investiert, der kann sich auf Dauer Eigentum schaffen. Denn Miete zahlt man ein Leben lang und daher ist es besser, man zahlt diese in die eigene Tasche als in jene des Vermieters. Daher ergibt sich, dass sich bei einer langfristigen Lebensplanung der Erwerb von...

3 Bilder

Moderne Stallanlagen: Grabnerhof rüstet sich für Zukunft

Steiermark WOCHE
Steiermark WOCHE | Liezen | vor 4 Tagen | 90 mal gelesen

Der neue Stallkomplex am Grabnerhof in Admont entspricht allen Standards moderner Tierhaltung. - An der land- und forstwirtschaftlichen Fachschule Grabnerhof wird derzeit kräftig gebaut. Auf einer bebauten Fläche von 3.125 Quadratmetern, bestehend aus zwei Gebäuden, entsteht ein völlig neuer Stallkomplex. Dieser beinhaltet Milchkühe, Mutterkühe, Jungvieh, Kälber, Ziegen und Schafe und ersetzt die bisherigen sechs Ställe....

1 Bild

Sicherheit im Eigenheim: Einbrecher mögen keinen Lärm

Steiermark WOCHE
Steiermark WOCHE | Mürztal | am 13.09.2017 | 30 mal gelesen

Sicher leben und Geld sparen: Der Einbau einer Alarmanlage wird vom Land gefördert. - Den Einbruchszahlen stehen laut kriminalpolizeilichen Statistiken auch immer mehr Einbruchsversuche gegenüber. Verantwortlich dafür dürfte in erster Linie mehr und bessere Sicherheitstechnik sein, die Einbruchsversuche deutlich erschwert und Langfinger abschreckt. Denn nach wie vor hat das Sprichwort "Gelegenheit macht Diebe" nichts von...

1 Bild

Energieautonomie für Hausbesitzer: Mehr Autonomie gewinnen

Steiermark WOCHE
Steiermark WOCHE | Mürztal | am 13.09.2017 | 24 mal gelesen

Erneuerbare Energien richtig nutzen: Dabei kommt es auf die richtige Planung an. - Warum Energie von außen beziehen, wenn man Teile seines Wärme- und Strombedarfs auch über erneuerbare Energien decken kann?  Diese Frage stellen sich Bauherren und Hausbesitzer. Die gängigsten Techniken, um mehr Energieautonomie zu gewinnen, sind Wärmepumpen und Solarthermie-Anlagen für warmes Wasser und Heizungswärme sowie die Photovoltaik für...

2 Bilder

FH-Hochtechnologie im "Smart Production-Lab"

Steiermark WOCHE
Steiermark WOCHE | Bruck an der Mur | am 13.09.2017 | 23 mal gelesen

Fachhochschule Joanneum und Stadt Kapfenberg setzen einen richtungsweisenden Meilenstein. - Industrie 4.0, die vierte industrielle Revolution – die Stadt Kapfenberg und das FH Joanneum bauen das bestehende Industrielabor am Fachhochschul-Standort Kapfenberg aus. 1,1 Millionen Euro wurden an Aufträgen an 15 regionale Firmen vergeben, um auf 600 Quadratmetern ein hochmodernes Smart Producion Labor, das als Lehr- und...

1 Bild

Neue Kinderkrippe Trieben: Ein Spieleparadies für die Kleinsten

Steiermark WOCHE
Steiermark WOCHE | Liezen | am 13.09.2017 | 33 mal gelesen

Nach vier Monaten Bauzeit ist in Trieben eine Kinderkrippe für rund 450.000 Euro entstanden. - Der Gemeinderat der Stadtgemeinde Trieben hat dem ständig steigenden Bedarf an Betreuungseinrichtungen für die Kleinsten Rechnung getragen und den Neubau der Kinderkrippe Trieben im Februar des heurigen Jahres beschlossen. Nach viermonatiger Bauzeit und Gesamtkosten von rund 450.000 Euro kann die für Trieben und Umgebung wichtige...

1 Bild

Erfolg und Karriere mit Unternehmerführerschein

Steiermark WOCHE
Steiermark WOCHE | Bruck an der Mur | am 13.09.2017 | 21 mal gelesen

Wenn man in einem Beruf Erfolg haben will, braucht es nicht nur fachliche Kompetenz – man muss auch wissen, wie die Wirtschaft funktioniert. Der Unternehmerführerschein soll vor allem jungen Menschen fundiertes Wirtschafts- und Finanzwissen sowie unternehmerische Kompetenzen vermitteln. Dabei werden nicht nur betriebswirtschaftliche Qualifikationen im engeren Sinn vermittelt, sondern es werden auch Grundlagen der...

1 Bild

Dieser ideenreiche Herr Flasch

Steiermark WOCHE
Steiermark WOCHE | Bruck an der Mur | am 06.09.2017 | 23 mal gelesen

Die sogenannte "Flasch City" am Freizeitsee St. Lorenzen entwickelt sich zu einem Veranstaltungszentrum. - Am liebsten redet er von seinen Ideen und Visionen. Wenn der gebürtige Mürztaler Helmut Flasch einmal ins Erzählen kommt, dann ist er kaum zu stoppen. Die Ideen sprudeln nur so aus ihm heraus. Er lebt zwar in den Vereinigten Staaten von Amerika, hat im Laufe seines Berufslebens viele Stationen auf der ganzen Welt...

2 Bilder

Ortsporträt Kainach: Der Dorfplatz ist ein Schmuckstück

Steiermark WOCHE
Steiermark WOCHE | Voitsberg | am 06.09.2017 | 58 mal gelesen

Der Kainacher Bürgermeister Viktor Schriebl freut sich über das rege Dorf- und Vereinsleben. - Wer ins Kainacher Ortszentrum kommt, dem fällt sofort die neue Dorfplatzgestaltung auf. Viktor Schriebl: Das komplette Stöckelpflaster wurde ausgetauscht und es wurde eine neue Asphaltschicht aufgezogen. Dank unserer Gemeindemitarbeiter konnten wir die Neugestaltung innerhalb eines Monats, rechtzeitig zum Kainacher Bergmarathon,...