30.01.2018, 13:30 Uhr

Grazer Boarder zeigt im Lachtal auf

Will sich für den ÖSV-A-Kader empfehlen: Arvid Auner (Foto: GEPA)
Je länger die Snowboard-Europacupsaison dauert, desto besser kommt Arvid Auner in Fahrt. Der 20-jährige Grazer hat beim Pararallelslalom-Doppel im Lachtal mit Rang drei und vier mehr als nur aufgezeigt. "In der Tonart soll es jetzt weitergehen."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.