14.10.2017, 11:56 Uhr

Großes E-Bike Quiz

Das auffälligste E-Bike, das zur Eröffnung des Med-Campus "angereist" war.
Die E-Mobility ist angekommen, zumindest bei den Fahrrädern.
So lauten die Kommentare in der Presse, der Händler und der E-Wirtschaft.
Wie viele E-Bikes sind nun wirklich im Alltag unterwegs?
 
Med Campus Graz

Bei der Eröffnung des neuen Med-Campus am Gelände des LKH-Graz war ich nicht nur dort anwesend, sondern ermittelte auch die Anzahl der E-Bikes.

In Summe zählte ich 370 Fahrräder, die um den neuen Gebäudekomplex abgestellt waren. Kinderfahrräder wurden dabei nicht mitgezählt.

Die Beantwortung der nachfolgenden Frage  gibt es dann am Sonntag den 15.10.2017 um etwa 20 Uhr.

Wie viele E-Fahrräder wurden am 13.10.2017 gegen 17 Uhr um den neu eröffneten Med-Campus in Graz gezählt?

Auflösung:

Es wurden 12 E-Fahrräder gezählt.
Dies entspricht einem E-Fahrradanteil in der Praxis von 2 bis etwa 5 Prozent.

Nachvollziehbarkeit dieser Statistik

Ich mache schon seit zwei Jahre solche Zählungen. Bei etwa 400 Fahrräder ist man dann einigermaßen auf der sicheren Seite, dass diese Werte auch stimmen.
Den geringsten E-Fahrradanteil habe ich dabei an der Radwegkreuzung bei der Feuerwehr am Lendplatz, den höchsten bei der Radetzkybrücke, festgestellt.

Es würde mich freuen, wenn hier auch andere Werte präsentiert werden. Die Zeitdauer im Herbst ist allerdings etwa länger. Knapp 90 Minuten sollten schon verplant werden, bis 400 Fahrräder gezählt worden sind.
Am besten geht die Zählung vor einer Ampel, denn da sind die Geschwindigkeiten nicht so hoch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.