25.07.2017, 15:33 Uhr

Karrierecoaching mit Doria Pfob: Mit Worten die Chefs verzaubern

Jeder schreibt seine Geschichte selbst. (Foto: 4Max Fotolia)

Marketingexpertin Doria Pfob gibt Einblicke in die Kunst des "Storytelling".

"Geschichten wirken bei uns mehr als Fakten und Informationen. Sie gehen tiefer, erreichen unsere Aufmerksamkeit und Konzentration. Storytelling ist eine Form des Erzählens, die mittels Metaphern Weisheiten vermittelt. Dadurch werden Informationen leichter verstanden und vom Zuhörer angenommen. Diese narrative Art in der Kommunikation gibt den Informationen jenen Sinn, den wir brauchen, um sie in unseren Entscheidungsprozessen nutzen zu können. Storytelling zählt als zukunftsweisende Strategie im Marketing und in der Bewerbung bewirkt sie, dass Sie die volle Aufmerksamkeit erhalten und Ihr Gegenüber nicht vor lauter Langeweile einschläft.

Geniales bleibt im Kopf

Wie können Sie Ihren Lebenslauf erzählen, dass Ihnen Ihr Gegenüber gerne zuhört und immer mehr von Ihnen erfahren möchte? Hören Sie auf, Ihren Lebenslauf runterzubeten, erzählen Sie lieber Highlights aus Ihrem Werdegang, die zu Ihrem Sein beigetragen haben. Welche Menschen und Situationen haben Ihren Weg beeinflusst? Welche Aha-Erlebnisse Ihre Entscheidungen geprägt?

Taktiken im Gespräch

Wenn Sie gebeten werden, über sich zu erzählen, bringen Sie einen roten Faden ins Gespräch. Erklären Sie, mit was sie anfangen werden, welche Punkte Ihres Lebensweges sie erläutern werden und wofür das Ganze ist. So kennt sich Ihr Gegenüber gut aus, was ihn erwartet.
Wenn Sie über Ihre Schwäche reden sollen, wählen Sie jene, die Sie als Starke umwandeln können. Erzählen Sie eine Geschichte, wie sich diese Schwäche im letzten Job als Stärke herauskristallisiert hat, zum Beispiel: ,Meine Ungeduld sorgte dafür, dass wir unser Ziel schneller erreichten.' Verleihen Sie Ihrem Beispiel eine gewisse Dramaturgie, die ein Wow auslöst und die Schwäche verschwinden lässt."

Zu Doria Pfob



Ist: Karrierecoach, Uni-Lektorin, Rednerin und Marketingberaterin
Bücher: "HerzensMarken – Im Überfluss gefragt sein", "Der KarriereBestseller – Dein Traumjob ist kein Zufall"
Motivation: Bewerbern zeigen, wie sie für Arbeitgeber unwiderstehlich werden und Unternehmen, wie man die Herzen der Kunden gewinnt
www.doria.at, karrieregarage.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.