Nachrichten - Grieskirchen

Lokales

Mit 2019 werden sich die Bürger der 14 teilnehmenden Gemeinden an die Zentrale in Grieskirchen wenden.

Standesamtsverband in Grieskirchen
"Geht um Qualität, nicht unbedingt um Kosten einzusparen"

BEZIRK (jmi). Mit Anfang Oktober ist es fix: 14 Gemeinden beteiligen sich am neuen Standesamtsverband im Bezirk Grieskirchen. Der Ablauf zur standesamtlichen Heirat wird dann nicht mehr in diesen einzelnen Gemeinden abgewickelt, sondern in der "Zentralstelle" in Grieskirchen. "Mit Datenschutz und anderen digitalen Entwicklungen ist das Thema sehr kompliziert und aufwändig geworden. Wenn beispielsweise ein Afghane und eine Thailänderin bei uns in der Gemeinde heiraten wollen, wird der...

  • 17.10.18
Unter dem Thema "Brücken bauen" gestaltet die NMS St. Agatha ihr Projekt.
5 Bilder

Lernen fürs Leben 2018
Schulprojekt will "Brücken zu anderen Kulturen bauen"

BEZIRKE (jmi). An Ideen und Tatendrang mangelt es den Schulen in unseren beiden Bezirken nicht. Darum holt die BezirksRundschau mit der Aktion "Lernen fürs Leben" diese innovative Schulprojekte vor den Vorhang. In den vergangenen Jahren waren etwa nominiert: In der Neuen Mittelschule Hofkirchen beteiligen sich die Schüler an dem Entwicklungsprojekt "Altamira", um ihre brasilianische Partnerschule zu unterstützen. Im Gymnasium Dachsberg steht das Fach "Leben lernen" hoch im Kurs. Hier setzen...

  • 17.10.18
Das Gebäude der Leumühle soll sinnvoll nachgenutzt werden, Schweitzer wünscht sich: "für soziale Zwecke".

Zu wenig Personal
Aus für das Bezirksseniorenheim Leumühle

PUPPING (jmi). Das Bezirksseniorenheim Leuhmühle schließt seine Tore. Die Gründe: "Trotz intensiver Bemühungen von Vorstand und Geschäftsstelle ist es in den letzten Monaten nicht gelungen, ausreichend Personal zu rekrutieren, sodass eine Betreuung entsprechend des vorgegebenen Mindestpflegepersonalschlüssels nicht mehr gewährleistet und Dienstpläne nicht mehr erstellt werden können. Auch der wirtschaftliche Faktor spielt eine Rolle bei der Schließung", erklärt Christoph Schweitzer,...

  • 17.10.18
Die Schüler der SNMS Peuerbach (in Blau) zeigten tolle Leistungen beim Geländelauf.
37 Bilder

Geländelauf-Bezirksmeisterschaft 2018
SNMS Peuerbach "erlief" sich wieder Stockerlplätze

PEUERBACH. Bei strahlendem Spätsommerwetter in die normalerweise häufig nebelig, kalte Geländelauf-Saison zu starten, war den Schulen des Bezirks Grieskirchen diesen Oktober vergönnt. Acht Mittelschulen trafen sich auf der ASKÖ-Sportanlage in Bruck zu den Crosslauf-Bezirksmeisterschaften. In vier Kategorien wurden die besten Läufer der 10- bis 14-Jährigen ermittelt. Die Siegerinnen beider Mädchen-Altersklassen kamen aus der SNMS Peuerbach: Natalie Ticha und Paulina Hutterer waren an diesem...

  • 17.10.18
3 Bilder

Grieskirchen
Chaos in der Dorfpraxis für Mensch und Tier

Die Spannung steigt, wenn beim Dorfdoktor der Vorhang fällt. Den Lehrling Pepi versucht als Vertretung seines Meister zu agieren. Leider laufen die Dinge anders wie erwartet. Die treuen Kunden (Patienten) werden so richtet auf den Zahn gefüllt. Mit der Premiere am Freitag 19. Okt. 19,30h wird an nachfolgenden Tagen Samstag 20. Okt. 19,30h sowie Do. 25 und  27. Okt. 19,30h dieses Stück präsentiert. Sonntag 21. Okt und 28.Okt 15,00h gespielt. Am  Nationalfeiertag 26. Okt. wird um 18,00h...

  • 16.10.18
Das neue Wanderwegenetz in Gaspoltshofen umfasst vier Strecken von ingesamt 47 Kilometern.

Eröffnung am Nationalfeiertag
Neues Wanderwegenetz in Gaspoltshofen

GASPOLTSHOFEN. Herkules und Venus sind die Paten der neuen Rundwanderwege im Gemeindegebiet von Gaspoltshofen. Vier verschiedene Rundstrecken stehen Wanderern ab Ende Oktober zum Erkunden bereit. Zu kurz kommen sie nicht, denn das neue Wanderwegenetz umfasst insgesamt 47 Kilometer. Start und Ziel ist hierbei die Neue Mittelschule im Ortszentrum. Auf den Spuren von Herkules & Co. Was das jetzt mit Herkules zu tun hat? Einfach erklärt: Weil in der Ortschaft Watzing einst eine...

  • 16.10.18

Politik

Landeshauptmann Thomas Stelzer.

Jubiläumsfestakt in Oberösterreich
Land OÖ feiert mit Fest 100 Jahre

OÖ. Vor genau 100 Jahren, am 18.November 1918, fand die Konstituierung der Provisorischen Landesversammlung für Oberösterreich statt. Aus dem „Erzherzogtum ober der Enns“ wurde endgültig das „Land Oberösterreich“. Mit einer feierlichen Gedenkveranstaltung am Sonntag, den 18. November 2018 soll an dieses historische Ereignis erinnert werden. Die Feierlichkeiten starten um 8.50 Uhr vor dem Linzer Landhaus auf der Promenade. Eine Ehrenformation des Österreichischen Bundesheeres, Militärmusik...

  • 18.10.18
Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) betrifft auch den Alltag im Kindergarten: Personenbezogene Daten dürfen nur für pädagogische Zwecke und in Notfällen verwendet werden.

Datenschutz macht auch vor den Bildungseinrichtungen nicht halt
DSGVO beeinflusst Kindergartenalltag

OÖ. Die achtjährige Mühlviertlerin Lara lacht mit ihren Freunden aus ihrer Portfoliomappe des Kindergartens. Auch im Volksschulalter sieht das Mädchen noch gerne die Bilder mit ihren Kindergartenfreunden an, die einst von ihrer Pädagogin geschossen und für die Mappe ausgedruckt worden sind. Doch nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die im Frühjahr in Kraft getreten ist, sind viele Kindergärtnerinnen verunsichert. Darf das überhaupt noch sein, dass andere Kinder auf den Bildern für...

  • 16.10.18
23 Lehrlinge feierten ihren Abschluss bei der RLB OÖ.

Raiffeisen OÖ bildet seit 46 Jahren Lehrlinge aus
Schaller: „Lehrlinge sind wertvolle Leistungsträger“

OÖ. 1.588 junge Menschen haben bisher eine Lehre bei Raiffeisen Oberösterreich absolviert. „Die Absolventen der dualen Berufsausbildung sind für uns wertvolle Leistungsträger. Mit der Lehre erhalten sie eine überaus fundierte und breite Ausbildung“, betonte RLB OÖ-Generaldirektor Heinrich Schaller bei der Lehrabschlussfeier für 23 erfolgreiche Lehrabsolventen. Raiffeisen Oberösterreich bildet bereits seit 1972 Lehrlinge aus. Kompetenz und Charme Vor 46 Jahren hat Raiffeisen als erste...

  • 12.10.18
Der typische Preis für ein Einfamilienhaus liegt in Oberösterreich bei 225.469 Euro

Einfamilienhäuser: Rekordjahr
Noch nie so viel verkaufte Häuser in Oberösterreich.

OÖ. Laut aktuellem Re/max-Imobilienspiegel wurden im ersten Halbjahr 2018 und ein Viertel mehr  Einfamilienhäuser als im Vorjahr verkauft und damit so viel wie noch nie zuvor. Das ist das Rekordergebnis an Einfamilienhauskäufen in Oberösterreich in Zahlen: 1.051 im ersten Halbjahr 2018, um +214 Einheiten oder +25,6 Prozent mehr als zuletzt. Damit hat Oberösterreich seinen dritten Platz im Bundesländerranking gut behauptet, denn Kärnten, die Nummer vier, meldet nur gut halb so viele...

  • 02.10.18
Das Team der JVP Grieskirchen mit Leiterin Regina Schneeberger (m.) und ihren Stellvertretern Sebastian Wolfram (3. v. l.) und Paul Humer (5. v. r.).

Neuwahl der JVP Grieskirchen
Regina Schneeberger (JVP) setzt Jugend weiterhin in den Fokus

GRIESKIRCHEN. 35 Veranstaltungen in drei Jahren – mit dieser Statistik zog die Junge ÖVP Grieskirchen im September Bilanz und stellte sich mit einem neu zusammengestellten Team und die bereits amtierenden Obfrau Regina Schneeberger erneut dem Votum der Mitglieder. Regina Schneeberger und ihr erneuertes Team wurden in ihre Funktionen einstimmig gewählt. Ihr werden in Zukunft Paul Humer und Sebastian Wolfram als Stellvertreter mit Rat und Tat zur Seite stehen. Wie in den Jahren zuvor, möchte...

  • 28.09.18
Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Strugl (ÖVP) wechselt mit 1. Jänner in die Vorstandsetage des Verbund-Konzerns. Die BezirksRundschau traf Strugl, der auch für Sport zuständig ist, im Olympiazentrum auf der Gugl in Linz.
5 Bilder

Strugl zu Asylwerber in Lehre: "Haben jetzt die schlechteste aller Lösungen"

Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Strugl (ÖVP) spricht im Interview über Asylwerber in der Lehre, den Fachkräftemangel und ob Europa eine Deindustrialisierung droht. BezirksRundschau: Kann Oberösterreich alleine etwas gegen den Fachkräftemangel machen oder brauchen wir ohnehin die Bundesregierung dafür? Strugl: Der Fachkräftemangel betrifft und beschäftigt jede Region. Das Thema kann heruntergebrochen werden – bis auf die regionale Ebene. Das kann man nicht global mit einem...

  • 26.09.18

Sport

Obmann Manfred Rodler und der Judonachwuchs zeigten Können in Wien.
2 Bilder

Vienna Open 2018
Karate-Silber für UKC Sparkasse Grieskirchen

GRIESKIRCHEN. Rund 600 Starter aus 20 Nationen waren heuer beim Karate Vienna Open Turnier am Start – auch die Mitglieder der UKC Sparkasse Grieskirchen zeigten ihr Können. Obwohl die ausländischen Sportler wie jedes Jahr in Wien stark auftragen, gelang es der UKC Sparkasse Grieskirchen auch dieses Mal eine Platzierung in den Medaillenrängen zu erreichen. In der Kategorie 50 eroberte Manfred Rodler mit einem zweiten Platz ein tolles Resultat. Im U8-Bewerb der Knaben sahen sich Michael...

  • 15.10.18
Philipp Einsiedler, Helene Rick und Lukas Eidenhammer strahlen bei der Siegerehrung um die Wette.

Stockerlplätze im Faustball
Riesenerfolg für UFG-Nachwuchs bei Jugend Europapokal

GRIESKIRCHEN. Anfang Oktober konnte der Nachwuchs der UFG Sparkasse Grieskirchen/Pötting – Philipp Einsiedler, Helene Rick und Lukas Eidenhammer – tolle Erfolge beim Jugend Europapokal in der Schweiz erreichen. Beim diesjährigen Jugend-Europapokal in der Schweiz nahmen knapp 50 Mannschaften aus Österreich, Italien, Schweiz und Deutschland in den jeweiligen Altersklassen teil. Für die männlichen Auswahlen wurden die beiden Grieskirchner Philipp Einsiedler und Lukas Eidenhammer nominiert. Für...

  • 15.10.18
5 Bilder

KICK ohne TSCHICK
Union Geboltskirchen gewinnt Maler für eine Rauchfreie Kanitne

Der Oberösterreichische Fußballverband (OFV) und die OÖ Gebietskrankenkassa (OÖGKK) starteten diesen Herbst die gemeinsame Initiative "KICK ohne TSCHICK". Dabei gab es für die Vereine des OFV das Gewinnspiel - die Rauchfreie Kantine. Den Vereinen soll der Umstieg auf einen rauchfreien Clubraum mit der Bezahlung der Malerrechnung versüßt werden, welche die acht kreativsten und schnellsten Bewerbungsvideos gewinnen. Mit einem kurzen Bewerbungsvideo war bei diesem Gewinnspiel auch die Union...

  • 09.10.18

Mit neuen Vereinsshirts in die kommende Hallensaison!

Die Beach Volleys Gallspach dürfen sich über neue Vereinsshirts freuen. Der gesamte Verein wurde für die kommende Hallensaison mit neuen "Erima" Shirts ausgestattet. Ein großes Dankeschön gilt den Sponsoren bzw. Unterstützern. Die Brauerei Grieskirchen und die Firma Binder Industrieanlagenbau GesmbH aus Wallern. Einige Spieler(innen) der U12/U13 Mannschaft durften beim Training die neuen Shirts schon entgegennehmen.  Alle Spiel- und Trainingstermine findet man auf...

  • 08.10.18
Das Damenteam zeigte beim Start der Hallensaison ihr Können.
2 Bilder

Traumhafter Volleyball-Saisonstart
UVB Grieskirchen holte sich gleich zwei Siege

GRIESKIRCHEN. Der Start in die Hallensaison bei den Volleyballern der UVB Sparkasse ist absolut gelungen. Die Grieskirchnerinnen konnten zwei Siege gegen 1 Linzer VV und ATV Steyr verbuchen. Das neuformierte Damenteam er UVB Sparkasse Grieskirchen und der neue Trainer Günther Schick mussten gleich in der ersten Runde mit einigen krankheitsbedingten Ausfällen (ua. Kapitänin Verena Flajs) geschwächt starten. Der Beginn gegen den ATV Steyr war daher noch etwas schaumgebremst, aber die Damen...

  • 08.10.18

Wirtschaft

Bezahlte Anzeige
Jubel bei den Mitarbeitern der Brauerei Baumgartner über zwei Gold- und eine Silbermedaille für ihre Biere bei den „Austrian Beer Challenge-Awards“. Das Unternehmen erwirtschaftet derzeit mit 65 Mitarbeitern rund 15 Millionen Euro Umsatz.
7 Bilder

Austrian Beer Challenge
Baumgartner Bier räumt ab

Österreichs bestes Märzen und Weizen kommen aus der Brauerei Baumgartner in Schärding. SCHÄRDING. Mit zwei Staatsmeistertiteln und einem zweiten Platz bei der Austrian Beer Challenge 2018, verzeichnet Baumgartner abermals einen sensationellen Erfolg. Die Brauerei kann einmal mehr die ausgezeichnete Qualität ihrer Biere unter Beweis stellen. Bei der Österreichischen Staatsmeisterschaft wurden heuer wieder die besten Biere des Landes ausgezeichnet. Als eindeutiger Sieger ging dabei die...

  • 17.10.18
8 Bilder

Das neue Team der JVP wurde mit 100 Prozent Zustimmung gewählt
Bezirkstag der JVP

BEZIRK (mkr). Der Bezirkstag der JVP fand im Raiffeisensaal in Grieskirchen statt. Fabian Grüneis begrüßte die zahlreichen Gäste. Als Ehrengäste konnten unter anderem Nationalratsabgeordnete Claudia Plakolm,  Landesrat Max Hiegelsberger, Landtagsabgeordneter Peter Oberlehner, Wirtschaftsobmann Günther Baschinger, WKO- Obmann Laurenz Pöttinger sowie Eschenaus Bürgermeister Hannes Humer begrüßt werden. Nachdem sich Gerald Nussbichler  beim Vorstand bedankte, folgte der Finanzbericht von Alexander...

  • 15.10.18
Helmut Neuweg (Vater der Brüder Neuweg), Paul Neuburger (Firma Neubaubüro), Neubike-Geschäftsführer Martin Neuweg, Thomas Dunzinger (SPK Peuerbach), Bürgermeisterin Maria Pachner, Claudia Kindlinger, WKO-Leiter Hans Moser, Wirtschaftsbundobmann Günther Baschinger, Gerald Berger, Markus Neuweg, Manfred Neuweg, Marco Scheuringer.

Eröffnung im Jahr 2019
Neubike eröffnet neuen Flagship-Store in Grieskirchen

GRIESKIRCHEN, PEUERBACH. Mit dem neuen Neubike-Flagship-Store in Grieskirchen erfüllen sich die Brüder Neuweg einen Traum. Auf rund 5.000 Quadratmetern soll das Fahrradfachgeschäft auch eine Reparaturwerkstätte beinhalten. „Wir verkaufen nicht einfach Fahrräder, wir wollen unsere Leidenschaft für die Fortbewegung auf zwei Rädern mit unseren Kunden teilen“, beschreibt Geschäftsführer Martin Neuweg die Idee hinter Neubike. Eine Idee, die er und seine Brüder Markus und Manfred bereits in den...

  • 15.10.18
Laurenz Pöttinger, Josef Frischmuth, Hans Moser (v.l.)

Wirtschafts- Auszeichnung bei Firmenfeier überreicht
Wirtschaftsmedaille der WKOÖ für Josef Frischmuth

BEZIRK (mkr). Josef Frischmuth ist Geschäftsführer und Mitinhaber des Autohaus Ford Danner in Grieskirchen, Schlüßlberg und Gaspoltshofen. Er wurde mit der Wirtschaftsmedaille und Ehrenurkunde der Wirtschaftskammer in Oberösterreich (WKOÖ) ausgezeichnet. Anlässlich der Firmenfeier am Standort Grieskirchen-Schlüßlberg, wurde die Wirtschafts-Auszeichnung von WKO Obmann Laurenz Pöttinger und WKO Leiter Hans Moser überreicht. Josef Frischmuth übernahm das Unternehmen im Jahr 2000 von den Gebrüdern...

  • 15.10.18
Josef Frischmuth feierte seinen 60. Geburtstag an dem Abend.
41 Bilder

Bildergalerie
Ford Danner feierte gleich drei Jubiläen

GRIESKIRCHEN. Viel zu bieten hatte der Abend beim Unternehmen Ford Danner. Gleich drei Jubiläen wurden vor den Vorhang geholt: 40 Jahre Standort Grieskirchen, 60 Jahre Josef Frischmuth und 20 Jahre Partnerschaft mit HT1. Firmengründer Rudi Danner blickte auf die Unternehmensgeschichte zurück und ebenso nach vorne: "Ich freue mich, dass auf dem von seinen Vorfahren gebauten Fundament auch in Zukunft weiter gebaut wird." Geburtstagskind und Geschäftsführer Josef Frischmuth freute sich über...

  • 12.10.18

Ende September
Arbeitsmarktfolder

BEZIRK (mkr). Ende September waren 919 Personen im Bezirk arbeitslos gemeldet. Der Rückgang der Arbeitslosigkeit fällt nicht mehr so stark aus, mit 3,1 Prozent weiterhin Vollbeschäftigung und vierte niedrigste Arbeitslosenquote in Oberösterreich. Gleichzeitig verschärft sich der Fachkräftemangel weiter.  Am Lehrstellenmarkt gibt es für 18 sofort verfügbare Lehrstellensuchende 99 offene Lehrstellen.

  • 12.10.18

Leute

2 Bilder

Aus der Serie "Top- Absolvent der Region!
"Top Absolvent der Region" : Kerstin Turnheim: "Unsere Stimme ist reich an Farben"

HAAG AM HAUSRUCK (mkr). Kerstin Turnheim ist in Haag am Hausruck geboren und aufgewachsen. Die Sängerin merkte früh die Freude an dem Singen. Zeit in der Musik-NMS Haag In der Neuen Mittelschule mit Musikschwerpunkt beschäftigte sie sich intensiv mit der Musik. "Das Besondere an der Schulform in Haag ist die leidenschaftliche Arbeit mit der Musik", so Kerstin Turnheim. Das tägliche Üben, die Projekte und die Arbeit an der Stimme machten der Sängerin Freude. Nach ein paar Querflöten...

  • 18.10.18
Zum Sport-Konsulent wurde Hans Wolfgang Schiendorfer aus Gallspach ernannt. Landtagspräsident Viktor Sigl und Präsident Peter Reichl (Landessportorganisation) gratulierten.

Engagement im Sport
Hans Wolfgang Schiendorfer als Sport-Konsulent ausgezeichnet

GALLSPACH. Als Anerkennung und Dank für ihren langjährigen, engagierten Einsatz für den Sport in Oberösterreich zeichnete Landtagspräsident Viktor Sigl 20 Persönlichkeiten des Sportlandes Oberösterreich mit dem Titel „Konsulent/in der Oö. Landesregierung für das Sportwesen“ aus. Über diese Auszeichnung darf sich auch Hans Wolfgang Schiendorfer aus Gallspach freuen. "Schiendorfer hat sich in den verschiedensten Funktionen jahrzehntelang mit viel Elan und Einsatzfreude für den Sport in...

  • 18.10.18
Fazit beim Klassentreffen: "Wir kommen bald wieder zusammen in unserer alten und schönen Schulstadt!"

Klassentreffen
Nostalgie-Treffen der Grieskirchner Hauptschüler

GRIESKIRCHEN. Die „Veteranen“ des Hauptschuljahrganges 55/56 (1. Klasse) trafen sich nach mehr als 60 Jahren. Klassensprecher Walter Schwung konnte beinahe alle Kameraden begrüßen. Die fröhliche Runde freute sich über das Kommen ihres ehemaligen Lehrers Hans Ebner, der erst kürzlich seinen 90. Geburtstag feierte. Nach Gratulationen, Mittagessen und meist fröhlichen Erinnerungen genoss die Gruppe eine „Kulturstadtrundfahrt“ durch Grieskirchen im offen Oldtimer. Fazit der Truppe: "Wir kommen bald...

  • 18.10.18
Bezahlte Anzeige
Einer der zahlreichen Flights mit Brutto-Sieger Walter Janisch, Alfred Kainhofer, Harald Effenberger und Rainer Zwanzger (v.l.).

Rainerpark Schwanenstadt
Golf-Charity-Trophy war ein voller Erfolg

SCHWANENSTADT, REGAU. Das Lifestyle- und Gesundheitszentrum Rainerpark in Schwanenstadt lud kürzlich zur 1. Golf-Charity-Trophy in den Golfclub Regau Attersee-Traunsee. Trotz der schlechten Wettervorhersage fanden sich zahlreiche Golfsportler und Unterstützer zu diesem hochwertigen Event dann bei Sonnenschein ein und waren letztendlich von den Platzverhältnissen des Golfkurses mehr als begeistert. Die mitspielenden Gäste wurden bereits in der Früh mit einem Frühstück empfangen. Zur Halbzeit der...

  • 17.10.18
3 Bilder

Unter der Hand
"BIN BEGEISTERT STOP ES IST EINMALIG, WAS HIER GEBOTEN WIRD STOP ..."

... unter diesem Motto wurden Filme, die in Kunst- und Multimediastunden (und aufgrund der großen Begeisterung auch außerhalb des Unterrichts) im Rahmen des Medienprojektes "Zeitverschiebung" in Zusammenarbeit mit dem Medienkulturhaus Wels entstanden sind, am 12.10.18 im mkh Wels präsentiert. Und das BORG Grieskirchen war hier besonders stark und sehr erfolgreich in 2 von 4 vorgestellten Arbeiten vertreten: Mit "Unter der Hand" entstand ein ambitionierter und sehr gelungener Kurzspielfilm,...

  • 17.10.18
Pfarrgemeinderatsobmann Josef Mair, Diakon Franz Ferihumer, Pfarradministrator Jaroslaw Niemyjski (v. l.).

Jubiläum in St. Agatha
Franz Ferihumer feierte 10 Jahre Diakon-Amt

ST. AGATHA. Wie die Zeit vergeht. Die Pfarre St. Agatha feierte am Mitte Oktober das 10-jährige Weihejubiläum von Diakon Franz Ferihumer. Eigentlich sollte Ferihumer beim Sonntaggottesdienst am 14. Oktober nur einen Predigtdienst zum Thema „Berufung“ übernehmen. Die Pfarre überraschte ihn aber mit einem Festgottesdienst durch Pfarradministrator Jaroslaw Niemyjski und dem Kirchenchor, dem der Diakon viele Jahre auch aktiv angehörte, einer Agape am Pfarrplatz und einem gemeinsamen Mittagessen....

  • 16.10.18

Gedanken

BUCH TIPP: Vom Bauernbub zum Heiligen

Papst Johannes Paul II. wird am 27. April in Rom heiliggesprochen, zusammen mit einem Vorgänger, Johannes XXIII., der einmal gesagt hat: "Papst kann jeder werden. Der beste Beweis bin ich." Als Bub wollte Angelo Roncalli schon ein Heiliger werden, ein Traum geht in Erfüllung. Experte Hubert Gaisbauer entschlüsselt im Buch aus heutiger Perspektive den Weg, den der Bauernsohn gegangen ist. Tyrolia, 272 Seiten, 19.95 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter...

  • 21.04.14