Auf zur Weberbartl-Apfel-Wanderung

Eine erlebnis- und lehrreiche Wanderung im Zeichen des Weberbartl-Apfels für die gesamte Familie.
3Bilder
  • Eine erlebnis- und lehrreiche Wanderung im Zeichen des Weberbartl-Apfels für die gesamte Familie.
  • Foto: Naturpark Obst-Hügel-Land
  • hochgeladen von Rainer Auer

ST. MARIENKIRCHEN/POLSENZ. Der Weberbartl-Apfel, eine typische alte Mostobstsorte der Streuobstregion Naturpark Obst-Hügel-Land steht im Mittelpunkt einer Wanderung. Ab 10 Uhr kann man sich am Sonntag, 25. September, auf die knapp zehn Kilometer lange Strecke machen. Der Rundweg ist beschildert und führt zu Bauernhöfen, Mostschänken, dem Mostmuseum, dem Obstlehrgarten und zu verschiedenen Naturerlebnisstationen. Mittags erwarten die Wanderer warme Schmankerl oder eine Mostjause. Bei den zahlreichen Stationen gibt es ein buntes Unterhaltungsprogramm für die gesamte Familie. So kann man beispielsweise auf Pferden reiten oder Apfelsaft pressen. Live-Musik gibt es bei der Familienbundstation. Der Großteil der Route ist autofrei. Parkplätze sind im Ortszentrum aber auch bei den Stationen Mörtauerhof und Mostschänke Ebner vorhanden.
Der Folder mit einem Übersichtsplan und allen Infos kann unter www.obsthuegelland.at heruntergeladen werden.

Wann: 25.09.2016 10:00:00 Wo: Mostmuseum, Kirchenplatz 1, 4076 Sankt Marienkirchen an der Polsenz auf Karte anzeigen
Autor:

Rainer Auer aus Grieskirchen & Eferding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.