Eferdingerin gewinnt österreichweiten Bioblo-Bauwettbewerb

Die junge Lea Selmon überzeugte mit ihrer Kreativität.
  • Die junge Lea Selmon überzeugte mit ihrer Kreativität.
  • Foto: Harrer
  • hochgeladen von Julia Mittermayr

EFERDING. In vielen Spielzeuggeschäften in ganz Österreich wurde ein großer Bauwettbewerb mit Bioblo-Steinen durchgeführt.

Gefragt war vor allem Kreativität beim Erstellen der Bauwerke. Die neunjährige Lea Selmon, die ihre beiden Türme im Spielwarengeschäft Harrer in Eferding gebaut hat, wurde von einer Jury zur Gesamtsiegerin gekürt. Die sichtlich gerührte Baumeisterin bekam von Vertretern der Wirtschaftskammer und Eva Harrer eine extra große Box Bausteine überreicht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen