Häkelhasen
Osterfreude auf der Kinderonkologie

Vera Mayr und Isabella Stadler übergaben Nadine Riedl die kleinen Präsente für die Patienten.
  • Vera Mayr und Isabella Stadler übergaben Nadine Riedl die kleinen Präsente für die Patienten.
  • Foto: Vera Mayr
  • hochgeladen von Julia Mittermayr

Vera Mayr, Inhaberin von „vera wolle“ in Grieskirchen, hat in der Michaelnbacherin Isabella Stadler eine begnadete Schöpferin von gehäkelten Tieren und Puppen gefunden. Zur Osterzeit häkelt sie passenderweise Häschen, Enten, Küken und Hühner – wie man im Schaufenster von "vera wolle" sieht. Mayr stellte den Kontakt zur Abteilung Kinderonkologie am Kepler Klinikum Linz her. Gemeinsam übergaben sie ein "kuscheliges Osternest" an Nadine Riedl und ihre Kollegen – als Ostergruß an die kleinen Patienten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen