Anno dazumal
Verdiente Rast beim Maschinendreschen in den 1950ern

Auch eine Pause musste mal sein – Rast beim Maschinendreschen in Waizenkirchen in den 1950er Jahren.
  • Auch eine Pause musste mal sein – Rast beim Maschinendreschen in Waizenkirchen in den 1950er Jahren.
  • Foto: Josef Pointinger
  • hochgeladen von Julia Mittermayr

WAIZENKIRCHEN. Für die HoamatRundschau hat Josef Pointinger ein rund 60 Jahre altes Bild aus Waizenkirchen ausgegraben. Hart angepackt musste bei der Getreideernte und anschließend ab September beim Maschinendreschen werden. "Da haben nicht nur die Dienstboten vom eigenen Hof mitarbeiten müssen, sondern auch mit Nachbarschaft. Da mussten so manche Helfer auch viel Staub beim Dreschen viel Staub schlucken. Das weiß ich noch selber junger Bub, wenn ich zur Mutter gefahren bin. Sie war über 50 Jahre Magd bei einem Waizenkirchner Landwirt" erzählt Pointinger über diese Fotografien.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen