Trends 2020
Vielseitige Sonnenbrillentrends

Die aktuellsten Sonnenbrillentrends für dieses Jahr kennt Christa Gesswagner von Aigner United Optics in Grieskirchen.
6Bilder
  • Die aktuellsten Sonnenbrillentrends für dieses Jahr kennt Christa Gesswagner von Aigner United Optics in Grieskirchen.
  • Foto: Pramendorfer/BRS
  • hochgeladen von Sarah Pramendorfer

Die sonnigeren Tage sind bereits im Anmarsch. Um mit Sonnenbrillen nicht nur die Augen zu schützen, sondern auch modern unterwegs zu sein, gibt es hier die diesjährigen Sonnenbrillen-Trends. 

BEZIRKE. Windsor, Browline, Two Tone. Die Trends unter den Sonnenbrillen sind dieses Jahr vielfältig und haben für jeden Geschmack etwas auf Lager. Vor allem Retro-Schmuckstücke sind ein wahrer Eyecatcher. Sogenannte Windsor-Brillen haben eine runde Form und einen dünnen Ring, der über die Augenränder gelegt wird. Hier sind vor allem extra große Versionen von Rahmen und Gläsern sowie Hornoptik angesagt. Nicht zu vergessen sind auch die legendären Browline-Fassungen aus den Fünfzigerjahren. Diese springen sofort ins Auge und verleihen absolute Stilsicherheit. Wie der Name schon sagt, fallen sie durch markante, dunkle Oberränder entlang den Augenbrauen auf. "Wichtig dabei zu beachten ist, dass der Brillenrand immer die natürliche Augenbrauenlinie aufnimmt", weiß Christa Gesswagner von Aigner United Optics in Grieskirchen.  

Sonnenbrillen für jeden Geschmack

Aber auch Brillen aus Metallfassungen sind heuer angesagt. Für einen glänzenden Auftritt sorgen dabei Fassungen aus Edelstahl, Titan, Legierungen aus Kupfer, Eisen sowie sämtliche Edelmetalle. Wer es lieber farbenfroh mag, sollte ein Auge auf Two-Tone Brillen werfen. Hier kommt es auf den gekonnten Farbmix an. Ob man lieber markante, nahtlose Kontraste oder fließende, weiche Abschattierungen und Nuancen mag, entscheidet der persönliche Geschmack. Besonders klassisches Blau liegt heuer im Trend. Grundsätzlich gilt dieses Jahr aber, dass alles getragen werden kann, was gefällt und was die Farbpallette im Frühling hergibt. Mit Brillen aus Kunststofffassungen in transparenten Tönen wird ebenfalls ein modisches Statement gesetzt. Dabei setzt man heuer vorzugsweise auf Farben wie Weiß, Nude, Rosé und Bernstein. Mag man es lieber außergewöhnlich, kann man sich mit Statement Brillen komplett ausleben. Ob geometrisch gearbeitete Fassungen, Oversize-Modelle, stark kontrastierende Gläser, Glanz- und Farbeffekte oder ein gewagter Material- und Mustermix, bei den Statement-Brillen gilt vor allem eins: Hauptsache extravagant. 

Richtige Reinigung

Trendige Sonnenbrillen wollen auch gut geputzt werden. Hierbei sollte man die Sonnenbrille zuerst unter die Wasserleitung halten und den Staub wegspülen. Dann wird die Brille mit einem speziellen Reinigungsspray für Brillen gereinigt und mit einem Mikrofasertuch getrocknet. "Es ist wirklich wichtig, die Sonnenbrillen mit keinem scharfen Putzmittel zu reinigen", so Gesswagner.

Autor:

Sarah Pramendorfer aus Grieskirchen & Eferding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen