Rathaus Grieskirchen
Adventkalender öffnete sein erstes Fenster

Große und kleine Besucher blickten gespannt auf das erste Fenster.
11Bilder
  • Große und kleine Besucher blickten gespannt auf das erste Fenster.
  • Foto: BRS
  • hochgeladen von Anne Alber

Der traditonelle Adventkalender in Grieskirchen wurde nun feierlich eröffnet und lockte dabei zahlreiche Besucher.

GRIESKIRCHEN. Wie jedes Jahr gibt es den Rathaus-Adventkalender in Grieskirchen. Das erste Fenster wurde auch heuer wieder von der Brauerei Grieskirchen gesponsert. Musikalisch umrahmt wurde das Fenster Öffnen am ersten Adventsonntag von der Eisenbahner Musikkapelle. Bürgermeisterin Maria Pachner begrüßte die Besucher und freute sich über den großen Anklang, den diese lieb gewordene Tradition in seiner 24. Auflage, bei der Bevölkerung findet. Für Stimmung sorgten außerdem Nachtwächter Robert Rathwallner und  Trommler Xaver Haslberger.

Autor:

Anne Alber aus Grieskirchen & Eferding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.